• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Gefüllter Putenbraten mit Marsala-Traubensoße

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    8 Bewertungen
    Gesamtzeit2:5 Stunden
    Zubereitung50 Minuten
    SchwierigkeitSchwer
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Personen
    4 Personen
    • Im Angebot

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Küchengarn
    • Fettpfanne

    Zubereitung

      • 5 Zweig(e) Thymian
      • 6 Zweig(e) Majoran
      • 300 g REWE Feine Welt Ziegenfrischkäse
      • 1 EL Paniermehl
      • 1 REWE Bio Ei (Größe M)
      • Salz
      • Pfeffer

      2 Thymianstiele zum Garnieren beiseite legen, die übrigen Kräuterblättchen von den Stielen zupfen. Mit dem Frischkäse, Paniermehl und dem Ei vermischen, die Creme dann mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.

      • Küchengarn
      • Fettpfanne
      • 1 kg Putenbrust (vom Matzger zu einer Scheibe aufschneiden lassen)
      • Salz
      • Pfeffer

      Das Fleisch mit Salz und Pfeffer kräftig einreiben, die Käsecreme darauf streichen, dabei den Rand freilassen. Fleisch aufrollen, den aufgerollten Braten mit Küchengarn sorgfältig zusammenbinden und auf eine Fettpfanne setzen.

      • 1 EL REWE Feine Welt Olivenöl

      Das Fleisch mit 1 EL Öl bestreichen, dann 250 ml Wasser zugießen. Im vorgeheizten Backofen ca. 1 1/4 Stunden braten.

      • 1 kleine Zwiebel
      • 1 EL REWE Feine Welt Olivenöl
      • 300 g Risotto Reis
      • 800 ml Geflügelfond
      • 150 ml Weißwein

      Etwa 30 Minuten bevor der Braten fertig ist, das Risotto zubereiten. Dafür 1 gehackte Zwiebel in 1 EL heißem Öl glasig dünsten. Reis zugeben und unter Rühren anrösten. 800 ml Fond und den Weißwein nach und nach zugießen, dabei immer wieder den Reis umrühren. Wichtig: Die nächste Portion Flüssigkeit erst zugießen, wenn der Reis die übrige Flüssigkeit aufgenommen hat. So wird das Risotto schön cremig. 

      • 200 g Pfifferlinge
      • 1 kleine Zwiebel
      • 1 TL Butter

      Die gesäuberten Pfifferlinge unter fließendem Wasser waschen, die übrige Zwiebel fein hacken und beides in 1 TL Butter braun anbraten. Die Pfanne beiseite stellen.

      • Alufolie

      Den fertigen Braten aus dem Ofen nehmen und in Alufolie wickeln, damit er nicht auskühlt.

      • 400 g blaue und grüne kernlose Weintrauben
      • 100 g Schalotten
      • 1 TL REWE Feine Welt Olivenöl
      • 50 ml Marsala Wein
      • 50 ml Geflügelfond

      Die Trauben abzupfen und die Schalotten der Länge nach vierteln. Beides in 1 TL heißem Öl leicht anbraten. Den Bratsatz mit Marsala und dem restlichen Fond lösen.

    1. Die Flüssigkeit zu den Trauben gießen und 3–4 Minuten köcheln lassen.

      • 1.5 TL Speisestärke
      • Salz
      • Pfeffer

      Die Stärke mit 1 EL Wasser verrühren, die Soße damit binden. Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und warmhalten. Das Risotto sollte jetzt gar sein.

      • 20 g geriebener Parmesan
      • 1 EL Butter
      • Salz
      • Pfeffer
      • 2 Zweig(e) Thymian

      Parmesan und 1 EL Butter unter das Risotto rühren. Dann salzen und pfeffern, die Pilze unterheben. Mit frischem Thymian garnieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie1086 kcal49 %
    Kohlenhydrate93.2 g31 %
    Eiweiß89.5 g163 %
    Fett35.8 g48 %
    Magnesium131 mg35 %
    Calcium373 mg37 %
    Vitamin B122.6 μg104 %
    Eisen11.5 mg82 %

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.