• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Gebratene Scholle mit Krabben und Bohnen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    0 Bewertungen
    Gesamtzeit50 Minuten
    Zubereitung30 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Personen
    4 Personen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Zubereitung

      • 1 Packung(en) REWE MSC Tiefseegarnelen
      • 1 kg Kartoffeln
      • 0.5 Bund Petersilie

      Tiefseegarnelen in einem Sieb 10–15 Minuten antauen lassen. Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und Schale abziehen. Kartoffeln etwas abkühlen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln. Blätter, bis auf einige zum Garnieren, von den Stielen zupfen und fein hacken. Tiefseegarnelen abspülen und trocken tupfen. Mit gehackter Petersilie mischen, kalt stellen.

      • 1 Zwiebel
      • 2 EL REWE Süßrahmbutter
      • Salz
      • Pfeffer

      Kartoffeln in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. 2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Kartoffelscheiben darin unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Erst kurz vor Ende der Bratzeit die Zwiebelwürfel dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bratkartoffeln warm halten.

      • 0.5 Packung(en) REWE tiefgefrorene Brechbohnen
      • 4 küchenfertige Schollen
      • 3.5 EL Mehl
      • 1 TL Salz
      • 120 g REWE Bio Süßrahmbutter

      Brechbohnen und 5 EL Wasser in einen Kochtopf mit Deckel geben und aufkochen, mit etwas Salz würzen. Bei mittlerer Temperatur 6–8 Minuten dünsten. Inzwischen Fisch waschen, trocken tupfen. Mehl, 1 TL Salz und Pfeffer mischen. Schollen in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. In zwei Pfannen je 30 g Butter erhitzen, je eine Scholle darin von jeder Seite bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten braten. Schollen herausnehmen, vorsichtig auf ein Backblech geben und warm halten. Pfannen säubern. Jeweils 30 g Butter darin erhitzen und übrige Schollen ebenso braten.

    1. Schollen und Brechbohnen auf Tellern anrichten und mit Krabben bestreuen. Bratkartoffeln dazu reichen.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie695 kcal32 %
    Eiweiß72.4 g132 %
    Fett26 g35 %
    Kohlenhydrate44.5 g15 %
    Ballaststoffe4.1 g14 %
    Vitamin D10.3 µg52 %
    Folat102 µg26 %
    Vitamin B125.8 μg232 %

    Tipp

    Außen knusprig, innen saftig: Damit der Fisch perfekt gelingt, wird er vor dem Braten von beiden Seiten im Mehl gewendet. Achte außerdem darauf, dass das Fett in der Pfanne schön heiß ist, bevor du den Fisch hineinlegst.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.