• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Schollenfilets in Sesam-Eihülle

26 Bewertungen
Schollenfilets in Sesam-Eihülle

Gesamtzeit45 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 750 g kleine Kartoffeln
    • 500 g Schollenfilets ohne Haut
    • 3 EL Zitronensaft
    • 375 g Porree
    • 300 ml REWE Bio Gemüsebrühe

    Kartoffeln waschen und in Wasser 15-20 Minuten kochen. Inzwischen Schollenfilets waschen, trocken tupfen und jeweils längs halbieren. Filetstreifen salzen, mit Zitronensaft beträufeln und abgedeckt kühl stellen. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Brühe aufkochen, Porree zufügen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

  • Zutaten
    • 0.5 Bund Petersilie
    • 30 g Butter oder Margarine
    • 30 g REWE Bio Mehl
    • 250 ml REWE Bio Milch
    • 2 EL mittelscharfer Senf
    • Salz
    • Pfeffer

    Abgießen, Gemüsewasser dabei auffangen. Petersilie waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Fett in einem Topf erhitzen und 30 g Mehl darin anschwitzen. Brühe und Milch unter Rühren zugießen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Senf in die Soße rühren. Porree und Petersilie zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Zutaten
    • 2 Eier
    • 2 EL REWE Bio Öl
    • 50 g geschälte Sesamsamen

    Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken und pellen. Kartoffeln in die Soße geben und warm stellen. Ei(er) mit wenig Salz und Pfeffer verschlagen. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schollenfilets abtropfen lassen und zuerst in restlichem Mehl, dann in Ei und schließlich in Sesam wenden. Portionsweise im heißen Öl unter Wenden ca. 4 Minuten goldbraun braten. Fertige Filets warm stellen. Kräuter-Senf-Kartoffeln mit Schollenfilets auf Tellern anrichten. Mit Petersilie garniert servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie538 kcal24 %
Kohlenhydrate35.9 g12 %
Eiweiß25.5 g46 %
Fett43.8 g58 %
Ballaststoffe5.7 g19 %
Vitamin B122.7 μg108 %
Vitamin D4.8 µg24 %
Calcium354 mg35 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Scholle zählt zur Familie der Plattfische. Da sie im Frühjahr gefangen wird, ist sie im Handel auch häufig unter der "Maischolle" bekannt. Das Fleisch der Scholle ist eiweißreich und mager und sie eignet sich auch ideal zum Grillen!

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen