REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gebackene Süßkartoffeln mit Rotkohl-Birnen-Salat

25 Bewertungen
Gebackene Süßkartoffeln mit Rotkohl-Birnen-Salat

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung50 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Hobel
    Zutaten
    • 0.5 Kopf Rotkohl
    • 1 TL Meersalz

    Rotkohl waschen und in sehr feine Streifen hobeln oder schneiden. Mit 1 TL Meersalz verkneten und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

  • Du brauchst
    • Sparschäler
    Zutaten
    • 4 grosse Süßkartoffeln
    • 1 Zweig(e) Rosmarin
    • 3 EL Olivenöl
    • Meersalz

    Süßkartoffeln schälen und in Spalten schneiden. Rosmarinnadeln abstreifen und hacken. Kartoffelspalten mit Rosmarin, 3 EL Olivenöl und Meersalz mischen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten garen.

  • Zutaten
    • 200 g Saure Sahne
    • 125 g Joghurt
    • 2 EL REWE Bio 6-Kräuter TK
    • Meersalz
    • Pfeffer

    Saure Sahne, Joghurt und Kräuter verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Du brauchst
    • Hobel
    • Zitruspresse
    Zutaten
    • 1 Birne
    • 1 REWE Bio Zitrone
    • 3 EL Olivenöl
    • Meersalz
    • Pfeffer
    • 50 g Kürbiskerne

    Birne waschen, halbieren und Kerngehäuse entfernen. Birne längs in dünne Scheiben hobeln. Zitrone auspressen, Saft mit 3 EL Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Rotkohl mit Birne und Kürbiskernen mischen. Süßkartoffelspalten mit Rotkohlsalat und Kräuter-Joghurt servieren.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe zum Jahresstart 2019 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie787 kcal36 %
Eiweiß14.7 g27 %
Fett33.5 g45 %
Kohlenhydrate112.6 g38 %
Ballaststoffe15.8 g53 %
Vitamin A4720 μg590 %
Vitamin E20.4 mg170 %
Vitamin C173.1 mg173 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion