• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Garnelen-Raclettepfännchen mit Mango und Sesam

7 Bewertungen
Garnelen-Raclettepfännchen mit Mango und Sesam

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Raclettegrill

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 kleine rote Chili
    • 0.5 Zitrone
    • 3 EL Olivenöl

    Chili waschen, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch fein hacken. Halbe Zitrone pressen, Saft mit Chili und Öl vermischen.

  • Zutaten
    • 300 g Garnelen (küchenfertig)

    Garnelen waschen, trocken tupfen, in die Marinade geben und 10 Minuten marinieren.

  • Zutaten
    • 1 Mango

    In der Zwischenzeit die Mango schälen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Mangowürfel zu den Garnelen geben und 3 Minuten ziehen lassen.

  • Zutaten
    • 30 g Sesam

    Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten.

  • Du brauchst
    • Raclettegrill
    Zutaten
    • 8 Scheibe(n) Raclettekäse

    Mango-Garnelen-Mischung in die Raclettepfännchen geben, mit einer Scheibe Raclettekäse belegen und in 6-8 Minuten überbacken. Mit dem Sesam bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie419 kcal19 %
Kohlenhydrate9.7 g3 %
Fett29.4 g39 %
Eiweiß29.5 g54 %
Vitamin E5 mg42 %
Niacin8.6 mg66 %
Calcium585 mg59 %
Zink4.5 mg53 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Du brauchst einen passenden Drink für deine Raclette-Party? Wie wäre es mit Cocktails aus Roku Gin?

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion