• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Galaktoboureko - griechisches Dessert

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit2 Stunden
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Portionen
12 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)

Zubereitung

    • 1 Vanilleschote
    • 150 g Weichweizengrieß
    • 1 l Milch
    • 1 Prise(n) Salz
    • 100 g Zucker

    Für den Grießpudding die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Das Mark zusammen mit Milch, Salz und 100 g Zucker in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen. Topf vom Herd nehmen, den Grieß einrühren. Auf kleinster Stufe quellen lassen, regelmäßig umrühren. Dann vollständig auskühlen lassen.

    • 300 g Zucker
    • 1 Zitrone
    • 0.5 TL Zimt

    In der Zwischenzeit für den Sirup 300 g Zucker mit 250 ml Wasser unter Rühren aufkochen. Bei schwacher Hitze 10-15 Minuten köcheln lassen. Zitrone pressen und 1 EL Saft sowie den Zimt zum Sirup geben. Auskühlen lassen.

    • Handmixer
    • 4 Eier (M)

    Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb verquirlen. Zuerst das Eigelb unter den ausgekühlten Grießpudding geben, dann das Eiweiß unterheben. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) vorheizen.

    • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)
    • 100 g Butter
    • 500 g Filoteig

    Butter schmelzen. Auflaufform fetten und mit zwei Drittel der Filoteigblätter auslegen. Die einzelnen Blätter dabei immer dünn mit der geschmolzenen Butter bepinseln. Grießpudding gleichmäßig auf dem Filoteig verteilen, dann mit den restlichen Teigblättern bedecken. Diese ebenfalls dünn mit der geschmolzenen Butter einstreichen. Im Ofen ca. 60 Minuten backen.

  1. Das fertige Galaktoboureko aus dem Ofen nehmen und sofort mit dem Sirup beträufeln, die Oberfläche sollte überall benetzt sein. Dann fertig auskühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie457 kcal21 %
Kohlenhydrate75.8 g25 %
Fett12.5 g17 %
Eiweiß10.4 g19 %
Vitamin B10.1 mg8 %
Calcium123 mg12 %
Vitamin A143 μg18 %
Biotin9.15 μg20 %

Tipp

Galaktoboureko ist ein griechisches Dessert, das auch in der Türkei sehr beliebt ist. Es besteht aus Grießpudding, der von Filo-Teig umhüllt wird. Meist wird es nicht als Dessert, sondern als Kuchen serviert.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Vegetarische Filoteig-Törtchen
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
  • Low Carb
1h
Mittel
Griechischer Joghurt mit Honig und Krokant
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
55min
Mittel
Griechischer Pasticio
    1h 35min
    Mittel

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Bratkartoffeln mit Lachs
    • Glutenfrei
    35min
    Einfach
    Nudeln mit Lachssahnesauce und Brokkoli
    1 Zutat im Angebot
    Low Carb Pizza mit Thunfisch
    • Wenig Zucker
    • Glutenfrei
    • Low Carb
    50min
    Einfach