• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Gänsebrustfilet mit winterlichem Salat

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
18 Bewertungen
Gesamtzeit1 Stunde
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 2 Portionen
2 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Alufolie

Zubereitung

    • 1 Gänsebrust mit Knochen
    • Salz
    • Pfeffer

    Gänsebrust auftauen lassen, mit einem Messer entlang am Knochen beide Fleischseiten herausschneiden. Die Hautseiten mit Salz und Pfeffer würzen. 

    • Alufolie

    Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Gänsebrüste auf der Hautseite in einer Pfanne ohne Öl goldbraun braten, wenden, kurz weiterbraten und anschließend im Backofen ca. 20–25 Minuten weitergaren. Herausnehmen und in Alufolie gewickelt 10 Minuten ruhen lassen.

    • 1 TL grober Senf
    • 1 EL Rotweinessig
    • 4 EL Sonnenblumenöl
    • 1 Zehe(n) Knoblauch

    Für die Vinaigrette Senf, Rotweinessig, Olivenöl und klein gehackten Knoblauch mit Salz und Pfeffer gründlich verrühren.

    • 1 Avocado
    • 1 rote Zwiebel
    • 1 Apfel
    • 150 g Feldsalat
    • 40 g Granatapfelkerne

    Avocado und Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Apfel entkernen und in Scheiben schneiden. Alles mit Feldsalat, Granatapfelkernen und Vinaigrette mischen und mit der Gänsebrust anrichten.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie1090 kcal50 %
Eiweiß35.3 g64 %
Fett96.6 g129 %
Kohlenhydrate26.2 g9 %
Ballaststoffe8 g27 %
Vitamin D3.9 µg20 %
Folat147 µg37 %
Calcium87.6 mg9 %

Tipp

Zu diesem winterlichen Gericht passen Kroketten oder einfache Salzkartoffeln.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.