• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Frühstücksbrei aus Weizenkleie

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
0 Bewertungen
Gesamtzeit25 Minuten
Zubereitung15 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Zubereitung

    • 1 Birne (groß, reif)
    • 1 Apfel (mittelgroß, säuerlich)
    • 150 ml Multivitaminsaft
    • 1 Messerspitze Vanillemark
    • 50 g Weizenkleie
    • 2 EL Haferflocken (Vollkorn, gehäuft)

    Birne und Apfel schälen, entkernen und in feine Würfel schneiden. Saft und Wasser in einem Topf aufkochen. Fruchtstücke und Vanillemark zugeben und alles 1 Minute sacht köcheln. Weizenkleie und Haferflocken einrühren.

  1. Auf der ausgeschalteten Kochstelle unter gelegentlichem Rühren etwa 10 Minuten quellen lassen.

    • 500 g Joghurt (Natur 3,5 % Fett)
    • 1 EL Apfeldicksaft (plus ggf. etwas zum Beträufeln)
    • 75 g Sahne
    • einige Stiele Zitronenmelisse (nach Belieben)

    Inzwischen Joghurt und Apfeldicksaft verrühren. Sahne und eventuell noch etwas Wasser unter das Kleie-Porridge rühren. Porridge und Joghurt anrichten. Nach Belieben mit weiterem Apfeldicksaft beträufeln und mit Zitronenmelisse garnieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie280 kcal13 %
Kohlenhydrate37.1 g12 %
Fett12.1 g16 %
Eiweiß9.1 g17 %
Magnesium111.4 mg30 %
Vitamin A121 μg15 %
Calcium189 mg19 %
Biotin16.2 μg36 %

Tipp

Wer das Porridge vegan servieren möchte, verwendet satt Joghurt und Sahne eine pflanzlichen Alternative.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.