• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Fruchtige Melonen-Gazpacho

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
23 Bewertungen
Gesamtzeit30 Minuten
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Pürierstab
  • Zestenreißer

Zubereitung

    • 1 Salatgurke
    • 2 rote Paprikaschoten
    • 1 Stiel(e) Minze

    Gurke schälen. ¼ der Gurke entkernen und in feine Würfel schneiden, Rest mit Kernen in grobe Stücke schneiden. Paprika putzen und waschen, ½ Paprikaschote in kleine Würfel schneiden, den Rest in grobe Stücke. Minze waschen und die Blättchen abzupfen. Alles mischen und kalt stellen.

    • 1 kg Wassermelone
    • 1 Chilischote
    • 600 g reife Tomaten
    • 1 kleine rote Zwiebel

    Wassermelone in grobe Stücke schneiden. Chili waschen, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Tomaten waschen und würfeln. Zwiebel schälen und in grobe Stücke schneiden.

    • Pürierstab
    • 1 EL Weißwein-Essig
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Prise(n) Zucker

    Melone, Chili, Tomaten, Zwiebel, restliche Gurke und grob gewürfelte Paprika fein pürieren. Mit Essig, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

    • Zestenreißer
    • 0.5 Bio Zitrone
    • 4 EL Olivenöl

    Zitrone heiß waschen, Schale in Zesten abziehen. Zitronenschale mit dem Öl mischen. Zitronensaft pressen und in die Gazpacho geben.

  1. Gazpacho in Schalen verteilen und mit dem vorbereiteten Gurke-Paprika-Mix garnieren. Zitronen-Öl darüberträufeln. Mit Minzblättern garnieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie262 kcal12 %
Eiweiß4.8 g9 %
Fett11.3 g15 %
Kohlenhydrate36.2 g12 %
Ballaststoffe5.5 g18 %
Vitamin A410 μg51 %
Vitamin C149.8 mg150 %
Folat125.7 µg31 %

Tipp

Du kannst die Gazpacho auch in kleinen Gläsern anrichten und z. B. als Vorspeise oder auch auf dem Buffet servieren.

Ökotrophologin

Jana Maiworm

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.