rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/fleischfondue/
Fleischfondue

Fleischfondue

Gesamt: 45 min
Zubereitung: 45 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(11)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Kartoffeln in der Schale garen, etwas abkühlen lassen und noch heiß pellen. Pilze putzen und vierteln. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Baguette in Scheiben schneiden.

  2. Erdnusscreme mit warmer Hühnerbrühe und Chilisoße verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Brühe auf dem Herd aufkochen. Auf ein Rechaud stellen, damit sie warm bleibt. Fleisch, Kartoffeln und Gemüsestücke darin garen. Mit der Erdnusssoße, dem Mango-Chutney, der Knoblauchsoße und dem Baguette servieren.

Sophie
Sophie

Fleischfondue kann auch mit Öl zubereitet werden. Nehmen Sie dafür ein neutrales Öl, zum Beispiel Rapsöl, das Sie erst im Topf erhitzen und dann auf einem Rechaud warm halten. Das Fleisch wird durch das Garen im Öl schön knusprig, diese Variante enthält aber auch deutlich mehr Kalorien als das Garen in Brühe.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    760kcal
  • Eiweiß
    92g
  • Fett
    17g
  • Kohlenhydrate
    60g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    38,4mg
  • Magnesium
    186,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 500 g kleine Kartoffeln
  • 400 g kleine Champignons
  • 300 g Möhren
  • 2 l Kalbsbrühe
  • 400 g Schweinefilet
  • 400 g Hähnchenbrust
  • 400 g Rinderfilet
  • 1 Baguette
  • 4 EL Erdnusscreme
  • 80 ml Hühnerbrühe
  • 2 EL Chilisoße
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 ml Mango-Chutney
  • 200 ml Knoblauchsoße
Gespeichert auf der Einkaufsliste