rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/erdnuss-reis-energy-balls/
Erdnuss-Reis Energy Balls

Erdnuss-Reis Energy Balls

Gesamt: 40 min
Zubereitung: 10 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Die Reiswaffeln in einen großen Gefrierbeutel geben, diesen verschließen und die Reiswaffeln darin mit einem Nudelholz o.ä. fein zerkrümeln.

  2. Die Cranberrys in kleine Stückchen schneiden, dann Reiswaffelkrümel, Cranberrystückchen und Erdnussbutter in einer Schüssel vermengen.

  3. Hände leicht anfeuchten, aus dem Teig etwa walnussgroße Kugeln formen, diese in dem Sesam wälzen und vor dem Verzehr 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Sophie
Sophie

Statt Erdnussbutter schmeckt Macadamiacreme auch super in diesem Rezept!

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Kalorien
    72kcal
  • Eiweiß
    2g
  • Fett
    4g
  • Kohlenhydrate
    7g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Natrium
    10,0mg
  • Kalium
    75,0mg
  • Calcium
    15,0mg
  • Magnesium
    18,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Stück/Stücke
  • 5 Reiswaffeln mit Meersalz
  • 55 g getrocknete Cranberrys
  • 180 g Erdnussbutter
  • 30 g Sesam
Gespeichert auf der Einkaufsliste