• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Arme Ritter mit Bananen-Himbeer-Shake

4 Bewertungen
Arme Ritter mit Bananen-Himbeer-Shake

Gesamtzeit25 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

10 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Mixer/Blender

Zubereitung

  • Zutaten
    • 4 REWE Bio Eier
    • 4 EL REWE Bio fettarme Milch
    • Salz
    • Pfeffer

    Eier mit 4 EL Milch verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Zutaten
    • 4 EL Rapsöl
    • 4 Scheibe(n) Vollkornbrot
    • 50 g REWE Beste Wahl Himbeeren

    Rapsöl in einer beschichteten Pfanne leicht erhitzen. Brotscheiben nacheinander durch die Eiermischung ziehen und von beiden Seiten goldgelb anbraten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit je 3 Himbeeren anrichten.

  • Du brauchst
    • Mixer/Blender
    Zutaten
    • 2 Bananen
    • 250 g REWE Beste Wahl Himbeeren
    • 360 ml REWE Bio fettarme Milch
    • 15 g Minze

    In einem Mixer Bananen, die restlichen Himbeeren und Milch mixen und auf 4 Gläser verteilen. Mit Minzblättern dekorieren.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe zum Jahresstart 2019 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie454 kcal21 %
Eiweiß15.7 g29 %
Fett18 g24 %
Kohlenhydrate60 g20 %
Ballaststoffe9 g30 %
Vitamin C28.3 mg28 %
Kalium766.1 mg38 %
Calcium199.7 mg20 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Du hast schon genug Milch in deinem Kaffee gehabt? Dann kannst du sie im Shake einfach durch etwas Orangensaft oder Wasser ersetzen.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion