REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Adzuki-Bohnensuppe Asia-Style

5 Bewertungen
Adzuki-Bohnensuppe Asia-Style

Gesamtzeit13:20 Stunden

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 100 g Adzukibohnen

    Adzukibohnen über Nacht in Wasser einweichen.

  • Zutaten
    • 2 Stange(n) Porree
    • 2 Möhren
    • 0.5 kleiner Spitzkohl
    • 1 Chilischote
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 Stück Ingwer

    Bohnen ca. 45 Minuten weich kochen. Porree halbieren, putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Möhren schälen und in feine Streifen schneiden. Kohl putzen, in feine Streifen schneiden und waschen. Chili waschen, entkernen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln.

  • Zutaten
    • 2 EL Kokosöl
    • 2 EL Currypaste
    • 1 Dose(n) Kokosmilch
    • 600 ml Gemüsebrühe
    • 1 Dose(n) Kidneybohnen
    • Sojasoße
    • 1 Limette

    Öl in einem großen Topf erhitzen. Chili, Knoblauch und Ingwer darin anschwitzen. Currypaste zugeben und ebenfalls anschwitzen. Mit Kokosmilch und Brühe ablöschen, ca. 5 Minuten köcheln lassen. Adzuki- und Kidneybohnen abgießen. Bohnen und vorbereitetes Gemüse in die Suppe geben und ca. 5 Minuten mitköcheln lassen. Mit Sojasoße und Limettensaft abschmecken.

  • Zutaten
    • 1 Bund Koriander
    • 100 g Cashewkerne

    Koriander waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Cashewkerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten. Suppe mit Koriander und Cashewkernen bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie634 kcal29 %
Eiweiß23.9 g43 %
Fett36.9 g49 %
Kohlenhydrate59.2 g20 %
Ballaststoffe16.2 g54 %
Folat264 µg66 %
Magnesium202 mg54 %
Eisen6.8 mg49 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer spontan Lust auf die Bohnensuppe bekommt, kann die Adzukibohnen ebenfalls aus der Dose verwenden und sich dadurch die Einweichzeit sparen.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion