rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/zwiebelkuchen-mit-muerbeteig/
Zwiebelkuchen mit Mürbeteig

Zwiebelkuchen mit Mürbeteig

Gesamt: 70 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(13)
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Walnüsse fein hacken. Mit 125 g weicher Butter, Mehl, 1 Ei, 1 EL kaltem Wasser und 1 Prise Salz mit den Knethaken des Handrührgeräts glatt verkneten. Teig in Folie wickeln und kalt stellen.

  2. Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. In 50 g heißer Butter dünsten. Mit Weißwein ablöschen und so lange dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Speck in feine Würfel schneiden und in einer Pfanne ohne Fett knusprig auslassen. ½ Bund Petersilie hacken. Speck, Petersilie, Käse und 2 Eier mit den Zwiebeln mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Mürbeteig auf einem mit Backpapier belegten Backblech ausrollen. Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen und anschließend die Zwiebelmasse darauf verstreichen. Zwiebelkuchen im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 30 Minuten backen.

  4. Rote Bete in Würfel schneiden, übrige Petersilie fein hacken. Schmand mit Salz und Pfeffer würzen.

  5. Zwiebelkuchen aus dem Ofen nehmen und mit Rote Bete, Schmand und Petersilie garnieren.

 Jana Maiworm, Ökotrophologin
Jana Maiworm, Ökotrophologin

Wenn Kinder mitessen, können Sie die Zwiebeln auch mit Brühe statt mit Weißwein ablöschen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    817kcal
  • Eiweiß
    25g
  • Fett
    55g
  • Kohlenhydrate
    48g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    447,0mg
  • Kalium
    860,0mg
  • Phosphor
    472,0mg
  • Chlorid
    495,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte.

Portionen
  • 50 g Walnusskerne
  • 175 g Butter
  • 250 g Mehl
  • 3 Eier
  • Salz
  • 1,50 kg Gemüsezwiebeln
  • 200 ml Weißwein
  • 120 g Speck (geräuchert)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 200 g Gouda (gerieben)
  • Pfeffer
  • 200 g Rote Bete (vorgekocht, vakuumiert)
  • 150 g Schmand
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen