• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Zwiebelchutney

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1 Stunde
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Einmachgläser
  • Geschirrhandtuch

Zubereitung

    • 800 g rote Zwiebeln
    • 2 Knoblauchzehen

    Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.

    • 3 EL Olivenöl
    • 130 g brauner Zucker
    • 50 ml trockener Rotwein
    • 50 ml Portwein
    • 1 Zweig(e) Thymian
    • 1 Lorbeerblatt
    • 2 Zitronen
    • 0.5 getrocknete Chilischote
    • Meersalz

    In einer großen Pfanne Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl andünsten, bis sich die Röstaromen entfalten. Den Zucker einrühren, karamellisieren lassen und nach 2 Minuten mit Rotwein und Portwein ablöschen. Zitronen auspressen und Thymian, Lorbeerblatt, Zitronensaft und Salz hinzufügen. Chili einritzen und dazugeben. Alles bei geringer Hitze ohne Deckel etwa 25-30 Minuten köcheln lassen, bis die Masse eindickt. Dabei ab und zu umrühren.

    • Einmachgläser
    • Geschirrhandtuch

    Ergibt 2 Gläser à 250 ml. Vorbereitete Gläser auf ein Geschirrtuch ausbreiten und das noch heiße Zwiebelchutney einfüllen. Fest zudrehen und auf den Kopf stellen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie290 kcal13 %
Eiweiß2.6 g5 %
Fett8.1 g11 %
Kohlenhydrate47.3 g16 %
Ballaststoffe3 g10 %
Folat22.8 µg6 %
Calcium72.8 mg7 %
Magnesium31.9 mg9 %

Tipp

Dieses süßlich-herzhafte Zwiebelchutney passt hervorragend zu einer Käseplatte, zu kaltem Fleisch, bietet aber auch zu Sandwiches und Burger eine zusätzliche Geschmackskomponente.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen