REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Zweierlei Bitterballen mit Pommes

Zweierlei Bitterballen mit Pommes

Gesamtzeit5 Stunden

Zubereitung1 Stunde

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Möhre schälen und raspeln. Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch darin anbraten. Möhre und Thymianblättchen kurz mitbraten, Pfanne vom Herd nehmen. Gouda reiben. Hälfte Schinken pürieren, andere Hälfte würfeln.

  • Zwiebel schälen und fein würfeln. Butter schmelzen, Zwiebel darin andünsten. Mehl darüberstäuben und unter Rühren ca. 2 Minuten anschwitzen. Milch und Brühe langsam zugießen und unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln lassen. Anschließend abkühlen lassen.

  • 1 Ei unter die Soße heben. Soße halbieren und unter die eine Hälfte die Hackmischung rühren. Die andere Hälfte mit Gouda und Schinken vermengen. Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken und jeweils die Hälfte unter die beiden Füllungen rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 1,5 Stunden kalt stellen.

  • 2 Eier mit 2 EL Wasser verquirlen. Aus den beiden Füllung je ca. 8 Bällchen formen. Bällchen zuerst in Paniermehl, dann in Ei und dann erneut in Paniermehl wenden. Ca. 1,5 Stunden kalt stellen.

  • Pommes nach Packungsanweisung zubereiten. Öl in einem großen Topf auf ca. 180 °C erhitzen. Bällchen darin portionsweise frittieren und dann auf Küchenpapier abtropfen lassen. Pommes dazu servieren. Dazu passen Mayo und Ketchup.

Bitterballen sind frittierte Fleischkroketten und eine in den Niederlanden sehr beliebte Spezialität.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie976 kcal44 %
Eiweiß43.9 g80 %
Fett53.7 g72 %
Kohlenhydrate75.2 g25 %
Vitamin C37.8 mg38 %
Natrium691 mg126 %
Chlorid999 mg120 %
Calcium415 mg42 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Damit das Frittieren gut klappt, dürfen in der Panade keine Risse oder Löcher vorhanden sein.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen