REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Holländische Apfel-Speck-Pfannkuchen

Holländische Apfel-Speck-Pfannkuchen

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Eier, Mehl, Milch und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Teig ca. 10 Minuten ruhen lassen. Speck in breite Streifen schneiden.

  • Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden. Majoran waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen.

  • 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. ¼ der Äpfel, des Specks und des Majorans darin anbraten. ¼ des Teigs darüber gießen und kurz backen. Wenden, andere Seite backen. Übrige Pfannkuchen auf die gleiche Art backen. Mit je 1 EL Ahornsirup beträufelt servieren.

Die Niederländer lieben ihre „Pannekoeken“ und feiern ihnen zu Ehren im März sogar jedes Jahr den nationalen „Pannenkoekdag“.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie540 kcal25 %
Eiweiß13.1 g24 %
Fett34.6 g46 %
Kohlenhydrate43.1 g14 %
Kalium404 mg20 %
Natrium627 mg114 %
Vitamin C13.1 mg13 %
Chlorid871 mg105 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn die Pfannkuchen besonders fluffig werden sollen, kannst du die Eier vorher trennen und das Eiweiß luftig aufschlagen.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen