• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Poffertjes aus der Pfanne mit Himbeersoße

122 Bewertungen
Poffertjes aus der Pfanne mit Himbeersoße

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Pürierstab

Zubereitung

  • Zutaten
    • 300 g TK-Himbeeren
    • 3 Eier
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 Paeckchen Vanillin-Zucker
    • 50 g Zucker
    • 250 g Mehl
    • 150 ml Milch
    • 2 TL Backpulver

    Himbeeren auftauen lassen. Eier, Salz, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und 50 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgeräts aufschlagen. 200 g Mehl und Milch abwechselnd unterrühren. Teig ca. 15 Minuten quellen lassen. Backpulver und übriges Mehl mischen und unter den Teig heben.

  • Zutaten
    • 3 EL Öl

    Öl in einer Pfanne erhitzen, mit einem Teelöffel kleine Teighäufchen in die Pfanne geben und von beiden Seiten goldbraun backen.

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 75 g Butter
    • 1 Paeckchen Vanillin-Zucker
    • 10 g Zucker
    • 2 EL Puderzucker

    Butter schmelzen. Himbeeren mit 1 Päckchen Vanillin-Zucker und 10 g Zucker pürieren. Poffertjes mit flüssiger Butter beträufeln, mit Puderzucker bestäuben und Himbeersoße dazu servieren.


 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie646 kcal29 %
Eiweiß14.1 g26 %
Fett29.5 g39 %
Kohlenhydrate82.5 g28 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

In der Originalversion werden die Poffertjes in einer speziellen Poffertjes-Pfanne gebacken. Wer keine Poffertjes-Pfanne besitzt, kann aber auch eine normale Pfanne nehmen und den Teig wie beschrieben ausbacken.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion