• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Würzige Anisplätzchen

68 Bewertungen
Würzige Anisplätzchen

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 3 Eier
    • 200 g Puderzucker
    • 225 g Mehl
    • 1 EL Anis (gemahlen)

    Eier mit Zucker in eine Schüssel geben und über einem warmen Wasserbad schaumig schlagen. Vom Wasserbad nehmen und einige Minuten weiterrühren, bis die Masse cremig-weiß ist. Mehl und Anis nach und nach unterheben.

  • Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen setzen. Über Nacht bei Zimmertemperatur trocknen lassen. Backofen auf 150 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Anisplätzchen 12-15 Minuten backen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie23.5 kcal1 %
Eiweiß0.6 g1 %
Fett0.3 g
Kohlenhydrate4.7 g2 %
Folat2 µg1 %
Calcium2.1 mg
Magnesium0.9 mg
Jod0.4 μg

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Anisplätzchen für Weihnachten sind gelungen, wenn sie weiß sind und nach dem Backen ein kleines „Füßchen“ haben. Das Füßchen entsteht nur, wenn die Oberfläche der Plätzchen über Nacht antrocknen kann. Anisplätzchen deswegen nie sofort in den Ofen schieben.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen