rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/wuerzige-anisplaetzchen/
Würzige Anisplätzchen

Würzige Anisplätzchen

Gesamt: 30 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Eier mit Zucker in eine Schüssel geben und über einem warmen Wasserbad schaumig schlagen. Vom Wasserbad nehmen und einige Minuten weiterrühren, bis die Masse cremig-weiß ist. Mehl und Anis nach und nach unterheben.

  2. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen setzen. Über Nacht bei Zimmertemperatur trocknen lassen. Backofen auf 150 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Anisplätzchen 12-15 Minuten backen.

Sophie
Sophie

Die Anisplätzchen für Weihnachten sind gelungen, wenn sie weiß sind und nach dem Backen ein kleines „Füßchen“ haben. Das Füßchen entsteht nur, wenn die Oberfläche der Plätzchen über Nacht antrocknen kann. Anisplätzchen deswegen nie sofort in den Ofen schieben.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    23kcal
  • Eiweiß
    5g
  • Fett
    2g
  • Kohlenhydrate
    4g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    0,6μg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 3 Eier
  • 200 g Puderzucker
  • 225 g Mehl
  • 1 EL Anis (gemahlen)
Gespeichert auf der Einkaufsliste