REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Viktoriaseebarschfilet aus dem Ofen

88 Bewertungen
Viktoriaseebarschfilet aus dem Ofen

Gesamtzeit1 Stunde

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

  • Du brauchst
    • Sieb
    • Auflaufform
    Zutaten
    • 6 Karotten
    • 2 Pastinaken
    • 1 Bund Suppengrün
    • 2 Fenchelknollen
    • 2 Zehe(n) Knoblauch

    Gemüse schälen, Karotten, Pastinaken und Sellerie mit einem Schäler in dünne Streifen schneiden, Fenchel mit einem Messer in dünne Streifen schneiden. Übriges Gemüse  würfeln oder in Ringe schneiden. Gemüse dann zusammen mit dem fein gehackten Knoblauch in eine Auflaufform geben.

  • Zutaten
    • 800 g Viktoriaseebarschfilet
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 Bio-Zitronen
    • 1 Bund Dill
    • Olivenöl

    Viktoriaseebarschfilet abspülen, trockentupfen und leicht salzen und pfeffern. Fisch auf das Gemüse legen. Zitronen in dünne Scheiben schneiden und auf den Fisch legen, Dill zupfen und darüberstreuen. Alles mit etwas Olivenöl beträufeln, für ca. 40 Minuten im Backofen garen.

  • Zutaten
    • 600 g Kartoffeln

    In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen. Zusammen mit dem Fisch servieren, nach Belieben noch mit etwas Olivenöl beträufeln.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie427 kcal19 %
Eiweiß44.2 g80 %
Fett5.1 g7 %
Kohlenhydrate54.8 g18 %
Calcium355 mg36 %
Magnesium143 mg38 %
Folat191 µg48 %
Vitamin B122 μg80 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Neben Dill eignet sich auch das Fenchelgrün - die zarten, feinen Blättchen an der Fenchelknolle - zum Würzen des Fisches. Einfach hacken und darüberstreuen.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion