REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Viktoriaseebarschfilet aus dem Ofen

Viktoriaseebarschfilet aus dem Ofen

Gesamtzeit1 Stunde

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

  • Gemüse schälen, Karotten, Pastinaken und Sellerie mit einem Schäler in dünne Streifen schneiden, Fenchel mit einem Messer in dünne Streifen schneiden. Übriges Gemüse  würfeln oder in Ringe schneiden. Gemüse dann zusammen mit dem fein gehackten Knoblauch in eine Auflaufform geben.

  • Vikoriaseebarschfilet abspülen, trockentupfen und leicht salzen und pfeffern. Fisch auf das Gemüse legen. Zitronen in dünne Scheiben schneiden und auf den Fisch legen, Dill zupfen und darüberstreuen. Alles mit etwas Olivenöl beträufeln, für ca. 40 Minuten im Backofen garen.

  • In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen. Zusammen mit dem Fisch servieren, nach Belieben noch mit etwas Olivenöl beträufeln.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie476 kcal22 %
Eiweiß47 g85 %
Fett7.8 g10 %
Kohlenhydrate58.1 g19 %
Vitamin C61.3 mg61 %
Calcium388 mg39 %
Magnesium159 mg42 %
Phosphor878 mg125 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Neben Dill eignet sich das Fenchelgrün - die zarten, feinen Blättchen an der Fenchelknolle - zum Würzen des Fisches. Einfach hacken und darüberstreuen.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen