• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Vegetarische Crêpes-Päckchen auf karamellisierten Kirschtomaten

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
44 Bewertungen
Gesamtzeit1:10 Stunden
Zubereitung40 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer

Zubereitung

    • Handmixer
    • 4 Eier
    • 500 ml Milch
    • 350 g Mehl
    • Salz

    Eier mit Milch, Mehl und 1 Prise Salz zu einem glatten Teig verrühren und gut 30 Minuten quellen lassen.

    • 350 g Blattspinat
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 Zwiebel
    • 1 EL Rapsöl
    • 150 g Feta
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskat

    Spinat putzen, waschen und trocken schütteln. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. 1 EL Öl erhitzen und Spinat, Knoblauch und Zwiebel dünsten, bis der Spinat zusammenfällt. Feta zerbröseln, zufügen und mit Salz, Pfeffer sowie Muskat abschmecken.

    • 2 EL Rapsöl
    • 4 EL Sesam
    • 12 Schnittlauch

    2 EL Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen und nacheinander 12 Crêpes ausbacken, jeweils ein wenig Sesam über den Teig streuen. In die Mitte der fertig gebackenen Crêpes etwas von der Spinat-Feta-Masse setzen, die Crêpes wie Beutel zusammenfassen und vorsichtig mit einem Schnittlauchhalm zusammenbinden. Warm halten.

    • 400 g Kirschtomaten
    • 1 EL Rapsöl
    • 1 EL brauner Zucker

    Tomaten waschen, trocken tupfen und halbieren. 1 EL Öl erhitzen, Tomaten und Zucker in die Pfanne geben und kurz karamellisieren. Zusammen mit den Crêpes-Päckchen anrichten.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie802 kcal36 %
Eiweiß31.9 g58 %
Fett38.1 g51 %
Kohlenhydrate85 g28 %
Vitamin A1170 μg146 %
Folat242.5 µg61 %
Calcium479.2 mg48 %
Eisen6.2 mg44 %

Tipp

Für extra lockere Crêpes kannst du einen Teil der Milch durch Mineralwasser mit Kohlensäure ersetzen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.