• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kartoffelsalat mit Honey-Bacon und Feldsalat

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Eine Bewertung
    Gesamtzeit1:15 Stunden
    Zubereitung35 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 8 Portionen
    8 Portionen
    • Im Angebot

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Backpapier
    • Küchenpapier

    Zubereitung

      • Backpapier
      • 2 kg Kartoffeln (Drillinge)
      • 3 Zweig(e) Rosmarin
      • 4 EL Sonnenblumenöl
      • Salz

      Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kartoffeln waschen und der Länge nach halbieren. Rosmarin-Nadeln abzupfen und sehr fein hacken, mit Öl und Salz vermischen und die Kartoffeln damit einreiben. Kartoffelhälften auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen. Im vorgeheizten Ofen 30-40 Minuten garen. Dabei die Kartoffeln gelegentlich wenden und nach der Hälfte der Backzeit die Bleche im Ofen tauschen. Anschließend abkühlen lassen. Den Ofen aber nicht ausschalten, sondern auf 200 °C Umluft hochregeln.

      • 300 g Feldsalat
      • 0.25 Kopf Rotkohl

      Währenddessen Feldsalat putzen und waschen. Vom Rotkohl die äußersten Blätter und den Strunk entfernen, dann in feine Streifen schneiden.

      • 250 ml Thomy Salatcreme
      • 150 ml Gemüsebrühe
      • 2 EL Weißweinessig
      • 1 EL Honig
      • Salz
      • Pfeffer
      • Senf

      Für die Sauce Salatcreme, Gemüsebrühe und Essig mit 1 EL Honig und glattrühren und mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken.

      • Backpapier
      • Küchenpapier
      • 250 g Bacon-Scheiben
      • 2 EL Honig
      • Chiliflocken

      Für den Honey-Bacon die Baconscheiben von einer Seite dünn mit 1 EL Honig bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, sodass die Scheiben sich nicht berühren. Im vorgeheizten Ofen 8 Minuten backen, bis der Bacon knusprig ist. Den noch warmen Bacon mit dem restlichen 1 EL Honig bestreichen, mit Chiliflocken bestreuen und auf Küchenkrepp auskühlen lassen. Anschließend mit den Händen in grobe Stücke brechen.

      • 100 Walnüsse

      Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

    1. Kartoffeln mit Dressing vermischen, Feldsalat und Rotkohl vorsichtig unterheben und auf Tellern anrichten. Mit den Baconstücken und Walnüssen bestreut servieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie541 kcal25 %
    Eiweiß13.4 g24 %
    Fett30 g40 %
    Kohlenhydrate55.6 g19 %
    Folat113 µg28 %
    Vitamin C74.7 mg75 %
    Kalium1283.6 mg64 %
    Magnesium88.8 mg24 %

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.