REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Veganes Butternutkürbis-Curry

Veganes Butternutkürbis-Curry

Gesamtzeit45 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten

    • 1 Butternutkürbis
    • 1 Zwiebel
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1 Stück Ingwer
    • 1 rote Chilischote

    Butternutkürbis waschen, halbieren, Kerne entfernen und schälen. Das Fruchtfleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebel, Knoblauch sowie Ingwer schälen, Zwiebel grob und Knoblauch sowie Ingwer fein hacken. Chilischote waschen, Kerne entfernen und fein hacken.

  • Zutaten

    • 1 TL Rapsöl
    • 1 TL Garam Masala
    • 1 TL Currypulver
    • 1 Dose(n) gehackte Tomaten (200 g)
    • 1 Dose(n) Kokosmilch (200 ml)
    • 250 ml Gemüsebrühe

    Öl in einem großen Topf erhitzen und Garam Masala sowie Currypulver anschwitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Chili und Kürbis zufügen, kurz mitgaren. Mit gehackten Tomaten, Kokosmilch sowie Gemüsebrühe ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln bis der Kürbis gar ist.

  • Zutaten

    • 200 g Basmatireis

    Reis in der Zwischenzeit nach Packungsanweisung zubereiten.

  • Zutaten

    • 1 TL Agavendicksaft

    Butternutkürbis-Curry mit Salz, Pfeffer, Curry und Agavendicksaft abschmecken.

  • Zutaten

    • 0.5 Bund Koriander

    Koriander waschen, trocken schütteln und Blättchen hacken. Über das Kürbis-Curry streuen und das Curry zusammen mit dem Reis servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie265 kcal12 %
Eiweiß6.79 g12 %
Fett3.84 g5 %
Kohlenhydrate51.8 g17 %
Calcium64.2 mg6 %
Kalium438 mg22 %
Natrium137 mg25 %
Magnesium56.6 mg15 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen