REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Butternutkürbis-Frittata

Butternutkürbis-Frittata

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 0.5 Butternut Kürbis
    • 1 Bund Frühlingszwiebeln
    • 1 rote Paprika

    Butternut waschen, Kerne entfernen und schälen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und das Weiße sowie Hellgrüne in Ringe schneiden. Paprika waschen, Kerne entfernen und klein schneiden.

  • Zutaten
    • 1 EL Rapsöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Öl in einer beschichteten, ofenfesten Pfanne erhitzen und Kürbis- sowie Paprikawürfel gut 5 Minuten anschwitzen. Frühlingszwiebeln zufügen und kurz mitgaren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Zutaten
    • 80 g Bergkäse
    • 8 Eier
    • 50 ml Milch
    • Muskat

    Bergkäse reiben und mit den Eiern und der Milch verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

  • Eimasse über das Gemüse gießen und im auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten stocken lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie302 kcal14 %
Eiweiß21.3 g39 %
Fett20.9 g28 %
Kohlenhydrate8.04 g3 %
Vitamin C47.2 mg47 %
Calcium320 mg32 %
Magnesium30 mg8 %
Phosphor416 mg59 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Den restlichen Butternutkürbis kannst du ohne Kerne in eine luftdicht schließende Dose oder einen Gefrierbeutel füllen und ein paar Tage im Gemüsefach des Kühlschranks lagern.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen