rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/ueberbackene_schmorgurken_mit_hack_und_tomaten/
Überbackene Schmorgurken mit Hack und Tomaten

Überbackene Schmorgurken mit Hack und Tomaten

Gesamt: 60 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(60)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Überbackene Schmorgurken mit Hack und Tomaten

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Gurken schälen, der Länge nach halbieren und entkernen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln fein würfeln. Knoblauch fein hacken. Hack, Ei, Paniermehl und die Hälfte der Zwiebeln verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gurken mit der Hackmasse füllen und in eine Auflaufform setzen.

  2. Thymian und Rosmarin waschen, trocken schütteln und Blätter bzw. Nadeln von den Stielen/Zweig zupfen. Tomaten waschen und halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Restliche Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Tomaten und Kräuter dazugeben und mit Sahne ablöschen. Soße ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Soße über die Gurken gießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten garen. Käse abtropfen lassen und grob zerbröckeln. Käse über den Gurken verteilen und weitere ca. 25 Minuten überbacken. Gurken warm servieren. Dazu schmeckt geröstetes Ciabatta.

Sophie
Sophie

Schmorgurken sind perfekt für alle kalorienbewusste Genießer! Sie bestehen zu 94% aus Wasser!

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    680kcal
  • Eiweiß
    43g
  • Fett
    50g
  • Kohlenhydrate
    14g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    32,9mg
  • Vitamin B12
    1,5μg
  • Vitamin A
    1,9μg
  • Folat
    202,7µg
  • Vitamin E
    3,0mg
  • Eisen
    5,2mg
  • Magnesium
    85,1mg
  • Calcium
    308,8mg
  • Kalium
    829,9mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 2 mittelgroße Schmorgurken
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Ei (Größe M)
  • 30 g Paniermehl
  • 2 Zweig(e) Thymian
  • 1 Zweig(e) Rosmarin
  • 300 g Kirschtomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 g ja! Schlagsahne (30 % Fett)
  • 200 g Fetakäse
Gespeichert auf der Einkaufsliste