• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Gefüllte Schmorgurken mit Kartoffeln

43 Bewertungen
Gefüllte Schmorgurken mit Kartoffeln

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Küchengarn
  • Sparschäler
  • Sieb

Zubereitung

  • Zutaten
    • 4 Schmorgurken

    Gurken schälen und längs durchschneiden. Das Innenleben mit einem Löffel herauskratzen und mit ½ TL Salz in eine kleine Schale geben.

  • Zutaten
    • 1 Zwiebel
    • 400 g gemischtes Hackfleisch
    • Pfeffer
    • Salz

    Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und mit dem Hackfleisch vermischen. Dann mit Pfeffer und Salz würzen.

  • Du brauchst
    • Küchengarn

    Hackfleisch in die ausgehöhlten Gurken füllen und beide Gurkenhälften mit Küchengarn zusammenbinden.

  • Du brauchst
    • Sparschäler
    Zutaten
    • 500 g Kartoffeln

    Kartoffeln schälen, evtl. halbieren und in Salzwasser 20 Minuten gar kochen.

  • Zutaten
    • 1 EL Butterschmalz

    Butterschmalz in einer Pfanne oder einem Bräter erhitzen und die Gurken von allen Seiten anbraten. Falls das Hack nicht komplett in die Gurken passt, einfach bröselig mitbraten.

  • Zutaten
    • 1 l Wasser
    • 1 TL körnige Gemüsebrühe
    • 1 Bund Dill

    Gurken mit 1 l Wasser und 1 TL Gemüsebrühe ablöschen und 20 Minuten köcheln lassen. Dann die Gurken vorsichtig mit zwei Pfannenwendern herausheben. Die Kartoffeln abgießen. Dill waschen, trocken schütteln und fein hacken.

  • Du brauchst
    • Sieb
    Zutaten
    • 3 TL Speisestärke
    • 200 g saure Sahne

    Das Innere der Gurken (siehe Schritt 1) durch ein Sieb drücken oder pürieren und die Flüssigkeit auffangen. Flüssigkeit in den Topf geben und mit Pfeffer und Salz würzen. Etwas Flüssigkeit abschöpfen, die Speisestärke in einer kleinen Schüssel glatt rühren und zur Soße geben. Soße kurz aufkochen, rühren und von der Hitze nehmen. Dann die saure Sahne und ⅔ des Dills unterrühren.

  • Vor dem Servieren das Küchengarn mit einer Schere von den Gurken entfernen. Jeweils zwei Gurken und Kartoffeln auf einen Teller geben und mit etwas Soße übergießen. Mit dem restlichen Dill garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie950 kcal43 %
Eiweiß48.3 g88 %
Fett59.4 g79 %
Kohlenhydrate57.6 g19 %
Ballaststoffe7.4 g25 %
Folat113 µg28 %
Vitamin B125.7 μg228 %
Calcium278 mg28 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn dir diese Variante mit den gefüllten Gurken zu kompliziert ist, kannst du die ausgehöhlten Gurken einfach in Scheiben schneiden und mit dem Hack anbraten. Der Rest funktioniert genauso.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion