REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Tomaten-Mozzarella-Omelett

Tomaten-Mozzarella-Omelett

Gesamtzeit35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 4 Tomaten
    • 1 rote Zwiebel
    • 250 g Mozzarella
    • 15 g Basilikumblättchen

    Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und hacken. Mozzarella abtropfen lassen und in Stücke zupfen. Zwei Drittel des Basilikums hacken, den Rest für die Deko beiseitestellen.

  • Zutaten
    • 8 Eier
    • 100 ml Milch
    • 1.5 TL Paprika edelsüß
    • Salz
    • Pfeffer

    Eier mit Milch verquirlen und mit Paprikapulver, Salz sowie Pfeffer würzen und den Basilikum unterrühren.

  • Zutaten
    • 2 EL Rapsöl

    Ofen vorheizen. 2 EL Öl erhitzen, die Hälfte der Zwiebel anschwitzen. Die Hälfte der Tomaten in die Pfanne geben, mit der Hälfte des Mozzarellas bestreuen und die Hälfte der Eiermilch darübergießen. Die Pfanne in den Ofen schieben und ca. 10 Minuten backen.

  • Zutaten
    • 2 EL Rapsöl

    Omelett aus der Pfanne nehmen, warm halten. 2 EL Öl erhitzen und das zweite Omelett ebenso zubereiten. Mit dem restlichen Basilikum bestreut anrichten.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie458 kcal21 %
Kohlenhydrate8.8 g3 %
Fett35.5 g47 %
Eiweiß26.9 g49 %
Vitamin A671 μg84 %
Vitamin E5.2 mg43 %
Niacin7.2 mg55 %
Calcium347 mg35 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer keine ofenfeste Pfanne hat, kann die Omelettes auch bei schwacher Hitze zugedeckt gut 15 Minuten stocken lassen, dann wenden und 5 Minuten ohne Deckel auf der zweiten Seite garen.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen