• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Tiramisu-Torte

18 Bewertungen
Tiramisu-Torte

Gesamtzeit2:10 Stunden

Zubereitung1:30 Stunde

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer
  • Backpapier
  • Springform 26 cm
  • Tortenplatte
  • Spritzbeutel
  • Spritztülle(n)

Zubereitung

  • Zutaten
    • 300 ml starker Espresso
    • 25 g Zucker

    Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Espresso kochen, 25 g Zucker unterrühren und abkühlen lassen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    • Backpapier
    • Springform 26 cm
    • Tortenplatte
    Zutaten
    • 90 g Butter (weich)
    • 75 g Zucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • 2 Eier (Raumtemperatur)
    • 150 g Mehl
    • 3 EL Backkakao
    • 1 EL (gehäuft) Backpulver

    Für den Rührboden weiche Butter schaumig schlagen, 75 g Zucker und 1 Prise Salz einrühren. Eier nacheinander unterrühren und alles 1 Minute verrühren. Mehl, 1 EL Kakaopulver und Backpulver vermischen und abwechselnd mit 2 EL Espresso unter den Teig rühren, bis eine glatte Masse entsteht. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und ca. 20 Minuten backen. Boden auskühlen lassen, auf eine Tortenplatte legen und mit 3 EL Espresso gleichmäßig beträufeln.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 500 g Mascarpone
    • 250 g Magerquark
    • 75 g Zucker
    • 200 g Sahne
    • 1 Paeckchen Vanillezucker
    • 1 Paeckchen Sahnesteif

    Für die Creme Mascarpone, Quark und 75 g Zucker mit dem Handmixer verrühren. Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen und vorsichtig unter die Quarkmasse heben. Creme 20 Minuten kalt stellen.

  • Zutaten
    • 200 g Löffelbiskuits

    ⅓ der Creme auf dem Rührboden verteilen, eine Schicht Löffelbiskuits auf die Creme legen und diese vorsichtig mit der Hälfte des restlichen Espressos beträufeln. Das zweite Drittel der Creme auf die Torte streichen, die restlichen Löffelbiskuits auf die Creme legen und mit dem verbleibenden Espresso beträufeln.

  • Du brauchst
    • Spritzbeutel
    • Spritztülle(n)
    Zutaten
    • Kakaopulver zum Bestäuben

    Die restliche Creme mit einem Spritzbeutel (Lochtülle) in Tupfen auf die Löffelbiskuits setzen. Die Torte vor dem Servieren mit etwas Kakaopulver bestäuben.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie (pro Stück)482 kcal24 %
Kohlenhydrate41.2 g14 %
Fett31.2 g42 %
Eiweiß10.2 g19 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Creme in dieser Torte weicht etwas von dem Original-Tiramisu ab und enthält kein rohes Eigelb, wodurch sie jedoch länger frisch bleibt.

Food Stylistin & Ökotrophologin
Anne Lippert

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion