• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Tarte au citron

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
2 Bewertungen
Gesamtzeit14:25 Stunden
Zubereitung1 Stunde
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 10 Stücke
10 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Zestenreibe
  • Stabmixer
  • Teigrolle
  • Tarteform
  • Backpapier

Zubereitung

    • Handmixer
    • 50 g Puderzucker
    • 180 g Mehl
    • 1 EL Backkakao
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 Ei (M)
    • 100 g Butter (kalt, in Stücken)

    50 g Puderzucker, Mehl, Kakao, 1 Prise Salz, 1 Eigelb und 100 g Butter zu einem glatten Teig verkneten. Danach den Teig abgedeckt 1 Stunde kalt stellen.

    • Zestenreibe
    • Stabmixer
    • 150 g Butter (kalt, in Stücken)
    • 5 REWE Bio Zitronen
    • 3 Eier (M)
    • 125 g Zucker

    Inzwischen 150 g Butter würfeln und erneut kalt stellen. 1 Zitrone heiß waschen, trocknen, Schale abreiben und Saft von dieser und 3 weiteren Zitronen auspressen. 3 Eier mit Zucker, Zitronenschale und 100 ml Zitronensaft in einem Topf mit dem Mixstab pürieren. Mischung bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren mit einem Spatel erhitzen, bis eine dickliche Creme entsteht - nicht kochen! Falls Klümpchen entstehen, die Creme glatt pürieren. Topf vom Herd nehmen und die kalten Butterwürfel nach und nach einrühren. Creme vollständig abkühlen lassen.

  1. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

     

     

    • Teigrolle
    • Tarteform
    • Backpapier
    • Fett für die Form
    • Mehl für die Arbeitsfläche
    • 100 g getrocknete Erbsen zum Blindbacken

    Tarteform mit herausnehmbaren Boden (24 cm) fetten. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen (28 cm), in die Form legen und leicht andrücken. Rand begradigen. Teig mit Backpapier und getrockneten Erbsen belegen und für 15 Minuten blindbacken. Nach 15 Minuten Erbsen und Papier entfernen und weitere 10 Minuten backen. Vollständig auskühlen lassen. Zitronencreme auf den Mürbeteig streichen und über Nacht kalt stellen.

    • Handmixer
    • 50 g Puderzucker
    • 200 ml Schlagsahne
    • 1 Päckchen Sahnesteif
    • 200 g ja! Crème fraîche classic
    • 1 REWE Bio Zitrone

    Am nächsten Tag Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Crème fraîche mit 50 g Puderzucker verrühren und unter die Sahne heben. Vorsichtig auf der Tarte verstreichen. 1 Zitrone in Scheiben schneiden und die Tarte damit verzieren.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 1/2023 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie499 kcal23 %
Kohlenhydrate40.1 g13 %
Fett35.2 g47 %
Eiweiß6.07 g11 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.