• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Tannenbaum-Doppeldecker mit Schoko-Füllung

7 Bewertungen
Tannenbaum-Doppeldecker mit Schoko-Füllung

Gesamtzeit2 Stunden

Zubereitung50 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer
  • Frischhaltefolie
  • Teigrolle
  • Plätzchenausstecher Tannenbaum
  • Plätzchenausstecher Stern

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    • Frischhaltefolie
    Zutaten
    • 200 g weiche Butter
    • 100 g Puderzucker
    • 1 Paeckchen Vanillezucker
    • 1 Ei
    • 100 g gemahlene Mandeln
    • 200 g Mehl

    Butter, Puderzucker, Vanillezucker und Ei schaumig rühren. Mandeln und Mehl zugeben, alles zu einem glatten Teig kneten. Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie gewickelt ca. 1 Stunde kalt stellen.

  • Du brauchst
    • Teigrolle
    • Plätzchenausstecher Tannenbaum
    • Plätzchenausstecher Stern
    Zutaten
    • Mehl für die Arbeitsfläche

    Den Backofen auf 175 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und mit den Tannenbaum-Ausstechern Kekse ausstechen. Für die Oberseiten bei der Hälfte der Kekse mit einem kleinen Stern-Ausstecher Sterne aus der Mitte stechen.

  • Zutaten
    • Puderzucker zum Verzieren

    Plätzchen auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen und 8-10 Minuten backen. Auskühlen lassen. Tannenbäume mit ausgestochenen Sternen mit Puderzucker bestäuben.

  • Zutaten
    • 100 g REWE Feine Welt Dunkles Geheimnis Kakaocreme
    • 100 g REWE Feine Welt Mandelcreme

    Die Hälfte der Unterseiten mit der Kakaocreme, andere Hälfte mit Mandelcreme dick bestreichen. Plätzchen mit ausgestochenen Sternen direkt darauf setzen.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 5/2021 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie112 kcal5 %
Kohlenhydrate9.2 g3 %
Fett7.8 g10 %
Eiweiß1.8 g3 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn du magst, kannst du zu dem Puderzucker zum Bestäuben auch noch etwas essbares, goldenes Glitzer zumischen. So werden die Plätzchen besonders weihnachtlich.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion