REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Süßkartoffel-Bohnen- Eintopf mit Hähnchenfilet

27 Bewertungen
Süßkartoffel-Bohnen- Eintopf mit Hähnchenfilet

Gesamtzeit50 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 250 g REWE Bio Weiße Bohnen
    • 1 REWE Bio Zwiebel
    • 1 Zehe(n) REWE Bio Knoblauch
    • 10 g Ingwer
    • 600 g REWE Bio Süßkartoffeln
    • 4 EL REWE Bio Rapsöl nativ
    • 20 g REWE Bio Klare Gemüsebrühe
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle
    • 1 TL Kräuter der Provence

    Bohnen am besten über Nacht nach Packungsanweisung einweichen und am nächsten Tag mit der Einweich-Flüssigkeit ca. 20 Minuten kochen. Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Süßkartoffeln schälen, waschen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. 4 EL Öl in einem Topf erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden ca. 3 Minuten anbraten. Knoblauch mit Zwiebeln und Ingwer zugeben. Unter gelegentlichem Rühren ca. 2 Minuten anrösten. 1 Liter Wasser zugießen, Brühe zugeben, mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence würzen. Bohnen abgießen, zu den Kartoffeln geben und zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen.

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 2 REWE Bio Hähnchenbrustfilets (à 320 g)
    • 3 EL REWE Bio Rapsöl nativ
    • 5 Stiel(e) Koriander

    Inzwischen Fleisch waschen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch mit Salz würzen und im heißen Öl unter Wenden ca. 4 Minuten kräftig anbraten, herausnehmen. Etwa die Hälfte vom Gemüse aus der Suppe nehmen und beiseitestellen. Restliche Suppe mit dem Pürierstab fein pürieren. Gemüse mit Fleisch in den Topf geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eintopf anrichten. Koriander waschen, trocken schütteln und grob zerzupfen. Eintopf mit Koriander und Pfeffer bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie519 kcal24 %
Eiweiß41.8 g76 %
Fett19.9 g27 %
Kohlenhydrate45.5 g15 %
Vitamin A2130 μg266 %
Niacin26.2 mg202 %
Ballaststoffe5.6 g19 %
Eisen3.3 mg24 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Süßkartoffeln mit rotem Fleisch haben übrigens ein noch intensiveres Aroma!

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen