rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/suesses-congee-feigen/
Süßes Congee mit Feigen

Süßes Congee mit Feigen

Gesamt: 60 min
Zubereitung: 10 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Zutaten
    100 g Basmati Reis  • 400 ml Mandelmilch  • 1 Vanilleschote

    Reis mit Wasser bedecken und 30 Minuten quellen lassen. Vanilleschote auskratzen. Wasser abgießen, Reis und Mandelmilch mit Vanillemark und der Schote in einen Topf geben und aufkochen.

  2. Bei geringer Hitze 20-30 Minuten köcheln lassen und gelegentlich umrühren, ggf. mehr Flüssigkeit zufügen.

  3. Zutaten
    125 g Blaubeeren  • 2 Feigen

    Währenddessen die Blaubeeren waschen und die Feigen in dünne Spalten schneiden.

  4. Zutaten
    2 EL Pistazien (ungesalzen)  • 2 EL Ahornsirup

    Vanilleschote entfernen und das Congee auf zwei Schalen verteilen. Mit Feigen, Blaubeeren und Pistazien garnieren. Zuletzt etwas Ahornsirup darüber träufeln.

Dörthe Meyer
Dörthe Meyer
Food-Redakteurin

Congee ist ursprünglich ein chinesischer Reisbrei, den man ähnlich wie Porridge als Schonkost isst. Wenn man ihn aber mit ein paar frischen Früchten und Nüssen genießt, macht er nicht nur optisch was her! Lecker!

Dörthe Meyer
Food-Redakteurin

Ich bin Food-Redakteurin und schreibe leckere Rezepte, die wir später in unserer Küche fotografieren und natürlich auch essen. Das ist eindeutig das Beste am Job! Außerdem schreibe ich Artikel zu Themen rund ums Kochen, Backen und aktuelle Foodtrends.

Das aufwendigste Gericht, das ich je gekocht habe:
Ein komplettes Thanksgiving Menü mit einem riesengroßen Truthahn, der gerade so in meinen Backofen passte, Stuffing, Pumpkin Pie und anderen aufwendigen Beilagen.

Ich kann nicht ohne:
Kartoffeln! Ich könnte jeden Tag Kartoffeln in anderen Variationen essen. Ganz egal ob Kartoffelbrei, Ofenkartoffel oder Kartoffeleintopf, Kartoffelgerichte schmecken mir immer.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    413kcal19%
  • Eiweiß
    11g19%
  • Fett
    15g21%
  • Kohlenhydrate
    61g20%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Dörthe Meyer

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
2 Portionen
  • 100 g Basmati Reis
  • 400 ml Mandelmilch
  • 1 Vanilleschote
  • 2 Feigen
  • 125 g Blaubeeren
  • 2 EL Ungesalzene Pistazien
  • 2 EL Ahornsirup
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste