• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Steinpilz-Risotto mit grünem Spargel

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit45 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Sieb
  • Küchenreibe

Zubereitung

    • Sieb
    • 20 g getrocknete Steinpilze
    • 1 Zwiebel

    Die getrockneten Steinpilze waschen und in 200 ml warmem Wasser einweichen. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Anschließend die Pilze vorsichtig in ein Sieb schütten und etwas ausdrücken. Das Einweichwasser dabei auffangen, denn es gibt dem Risotto eine feine Note. Die Pilze sehr fein hacken.

    • 1 EL Olivenöl REWE Feine Welt Lesvos
    • 200 g Risotto-Reis
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 Prise(n) Pfeffer

    Das Öl in einem Topf erhitzen und die eingeweichten Steinpilze kurz darin andünsten. Die Zwiebelwürfelchen dazu geben und sie ebenfalls andünsten. Den Reis zufügen und anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    • 600 ml Gemüsebrühe
    • 250 ml trockener Weißwein

    Nach und nach Brühe, Pilzeinweichwasser und Wein zugießen. Dabei ist es wichtig, ab und zu umzurühren und die nächste Portion Flüssigkeit immer erst zuzugießen, wenn der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat. Insgesamt sollte der Reis 30-35 Minuten garen.

    • Küchenreibe
    • 250 g grüner Spargel
    • 1 Bund Rucola
    • 70 g Parmesan
    • 2 Gläser REWE Feine Welt eingelegte Steinpilze
    • 0.5 Zitrone

    In der Zwischenzeit den erntefrischen Spargel waschen und die holzige Enden am besten mit einem kleinen Küchenmesser abschneiden. Vom Spargel die Spitzen abschneiden und die Stangen in Scheiben schneiden. Den Rucola putzen und je nach Größe der Blättchen diese etwas kleiner schneiden. Den Käse fein rapseln. Das geht am besten mit einer Küchenreibe. Die eingelegten Steinpilze vorsichtig in ein Sieb gießen und die Pilze gut abtropfen lassen. Die halbe Zitrone auspressen.

    • 1 TL Kurkuma
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 Prise(n) Pfeffer

    Den Spargel, die Steinpilze und den Zitronensaft erst ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zum Reis geben, damit der Spargel schön knackig bleibt. Die Käseraspeln und den Rucola unter das Risotto heben und mit Kurkuma, Salz und Pfeffer fein abschmecken. Nun alles auf Tellern anrichten.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie386 kcal18 %
Eiweiß15.6 g28 %
Fett9.6 g13 %
Kohlenhydrate51.4 g17 %
Ballaststoffe8.1 g27 %
Folat95.6 µg24 %
Calcium306 mg31 %
Magnesium69.3 mg18 %

Tipp

Ist Parmesan vegetarisch?

Streng genommen ist Parmesan nicht vegetarisch. Erfahre auf unserer Seite zum Thema Parmesan, warum wir das Rezept trotzdem als vegetarisch auszeichnen. Keine Lust auf Parmesan? Dann bereite doch schnell einen veganen Parmesan-Ersatz aus Cashews zu.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Kräuter-Risotto
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
40min
Mittel
Pilz-Soljanka
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
  • Low Carb
35min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Lemon Tiramisu
  • Vegetarisch
12h 20min
Einfach
Bratkartoffeln mit Lachs
  • Glutenfrei
35min
Einfach
Fischcurry
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
35min
Mittel
Reis-Lachs-Pfanne
  • Glutenfrei
40min
Einfach