REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Maronen-Apfel-Brotaufstrich

Maronen-Apfel-Brotaufstrich

Gesamtzeit25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Becher

0 Becher

Du siehst die Zutaten für 0 Becher. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Die Äpfel schälen und in grobe Stücke schneiden. Einen Topf mit etwas Zucker erhitzen, bis er goldgelb ist und die Apfelstücke darin karamellisieren.

  • Den Apfelsaft sowie die Butter, den Rosmarin-Zweig und die Maronen hinzugeben. Eine kleine Prise Salz dazugeben, umrühren, dann einen Deckel auflegen und die Hitze um die Hälfte reduzieren. Alles für 2-3 Minuten köcheln lassen.

  • Du brauchst
    • Standmixer

    Die Masse dann in einen Mixer geben und gründlich pürieren, bis keine Stücke mehr zu sehen sind.

  • Du brauchst
    • Einmachgläser

    Honig hinzugeben und nochmal kurz mit dem Mixer vermengen. Alles in ein Einweckglas füllen und auskühlen lassen - am besten über Nacht im Kühlschrank.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie1477 kcal67 %
Eiweiß11.2 g20 %
Fett47.9 g64 %
Kohlenhydrate266 g89 %
Vitamin A376 μg47 %
Vitamin C113 mg113 %
Magnesium154 mg41 %
Calcium133 mg13 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Der Maronen Brotaufstrich schmeckt wunderbar zu Sauerteig- oder Walnuss-Brot!

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen