REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Sportler*innen Tiramisu

16 Bewertungen
Sportler*innen Tiramisu

Gesamtzeit5:20 Stunden

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 4 Eier
    • 1 Stück Vanilleschote
    • 60 g Puderzucker
    • 300 g Quark
    • 200 g Mascarpone

    2 Eier trennen und das Eiweiß beiseitestellen. Vanilleschote längs aufschneiden und Mark herauskratzen. Die 4 Eigelb mit Puderzucker und Vanillemark zu einem festen Schaum aufschlagen. Quark und Mascarpone dazugeben und gut verrühren.

  • Zutaten
    • 40 g Zucker

    2 Eiweiß aufschlagen und dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Den fertigen Eischnee unter die Quark-Masse heben.

  • Du brauchst
    • Auflaufform
    Zutaten
    • 1 TL Zimt
    • 0.5 EL Kakao
    • 250 g Löffelbiskuits

    Zimt und Kaffee verrühren. Löffelbiskuits in einer Mischung aus Kaffee, Zimt und Kakao tränken und auf den Boden einer Form auslegen. Einen Teil der Quarkmasse darauf verteilen und die nächste Schicht getränkten Biskuit auslegen. Je nach Größe der Auflaufform Tiramisu in 2-3 Lagen einschichten. 

  • Zutaten
    • 1 EL Kakao

    Tiramisu kühl stellen und vor dem Servieren mit Kakao bestäuben.

Dieses Rezept stammt von Hannes Flade, dem Team-Koch der deutschen Fußball-Nationalmannschaft der Frauen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie372 kcal17 %
Eiweiß12.8 g23 %
Fett18 g24 %
Kohlenhydrate40.1 g13 %
Calcium124 mg12 %
Vitamin D1.3 µg7 %
Magnesium24.2 mg6 %
Folat36.8 µg9 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion