• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Spitzkohlsalat mit Hack

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit45 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Küchenreibe

    Zubereitung

      • Küchenreibe
      • 1 kleiner Spitzkohl (ca. 500 g)
      • Salz
      • 2 Möhren (300 g)
      • 200 g REWE Bio Joghurt mild 3,8%
      • 1 EL REWE Beste Wahl Sonnenblumenöl
      • 2 EL Apfelessig

      Spitzkohl waschen, Strunk entfernen und Blätter in Streifen schneiden. Leicht salzen und vorsichtig mit den Händen durchkneten. Möhren schälen, raspeln und untermischen. Joghurt, 1 EL Öl und Essig unterrühren und 15 Minuten ziehen lassen.

      • 1 Apfel (150 g)

      Inzwischen Apfel waschen, vierteln, entkernen und in schmale Spalten schneiden.

      • 2 EL REWE Beste Wahl Sonnenblumenöl
      • 200 g REWE Bio Hackfleisch gemischt
      • Salz
      • Pfeffer
      • 0.5 TL Paprikapulver edelsüß

      2 EL Öl erhitzen und das Hackfleisch grob krümelig anbraten, dabei mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

      • 0.5 Bund Schnittlauch
      • Salz
      • Pfeffer

      Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hackfleisch, Apfel und Schnittlauch locker untermischen.

      • 4 dicke Scheiben Bauernbrot

      Brot toasten und mit dem Spitzkohlsalat servieren.

    Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 2/2024 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie393 kcal18 %
    Kohlenhydrate42 g14 %
    Fett18.9 g25 %
    Eiweiß17.6 g32 %
    Vitamin A1310 μg164 %
    Vitamin C84.2 mg84 %
    Ballaststoffe9.39 g31 %
    Vitamin E5.5 mg46 %

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen