• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Spitzbuben mit Himbeer- & Aprikosenfüllung

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit2:50 Stunden
Zubereitung1:20 Stunden
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 30 Stücke
30 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Nudelholz
  • Plätzchenausstecher
  • Backpapier

Zubereitung

    • Handmixer
    • 320 g Weizenmehl Type 405
    • 100 g Puderzucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • Butter kalt

    Mehl, 100g Puderzucker und 1 Prise Salz mischen. Butter klein würfeln und zur Mehlmischung geben. 2-3 EL kaltes Wasser zugeben und alles erst mit dem Knethaken des Handmixers denn mit den Händen zu einem glatten Teig kneten.

  1. Teig zu einer Kugel formen, flach drücken und abgedeckt 1 Stunde kalt stellen.

    • Nudelholz
    • Plätzchenausstecher
    • Backpapier

    Ofen auf 190 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 170 °C) vorheizen. Teig in mehreren Portionen aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer bemehlten Fläche ca. 1⁄2 cm dick ausrollen. Mit Ausstechförmchen dicht an dicht Plätzchen ausstechen und auf 3 mit Backpapier belegte Bleche setzen. Aus der Hälfte der Plätzchen mit einer Lochtülle kleine Löcher ausstechen. Nacheinander im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 10-11 Min. goldbraun backen. Vollständig abkühlen lassen.

    • 100 g REWE Beste Wahl sanft & fruchtig Himbeer-Johannisbeere
    • 100 g REWE Beste Wahl Aprikosen-Konfitüre
    • 50 g Puderzucker

    Auf die Plätzchen ohne Loch einen Klecks Konfitüre geben, Plätzchen mit Loch mit Puderzucker bestreuen und auf die Konfitüre setzen.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 6/2023 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie124 kcal6 %
Kohlenhydrate17.2 g6 %
Fett5.67 g8 %
Eiweiß1.14 g2 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen