rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/spinatsuppe-mit-gnocchi-und-gorgonzola/
Spinatsuppe mit Gnocchi und Gorgonzola

Spinatsuppe mit Gnocchi und Gorgonzola

Gesamt: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Spinatsuppe mit Gnocchi und Gorgonzola

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Kartoffeln schälen und würfeln. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Kartoffeln zugeben und kurz mitdünsten. Mit Brühe und Sahne ablöschen und ca. 20 Minuten kochen.

  2. Spinat waschen und trocken schütteln. Gnocchi nach Packungsanweisung kochen, abgießen und in 1 EL Butter rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Spinat in die Suppe geben und fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gorgonzola in der Suppe schmelzen. Basilikum waschen, trocken schütteln, hacken. Nochmals abschmecken. Suppe mit gebratenen Gnocchi und Basilikum servieren.

Sophie
Sophie

Gorgonzola schmeckt sehr intensiv und ist nicht jedermanns Geschmack. Alternativ passen auch Ziegenfrischkäse oder Feta zur Suppe.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    569kcal
  • Eiweiß
    17g
  • Fett
    37g
  • Kohlenhydrate
    39g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    1,4μg
  • Vitamin C
    80,5mg
  • Kalium
    1.140,0mg
  • Magnesium
    106,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Kartoffeln
  • 2 EL Butter
  • 900 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Schlagsahne
  • 400 g Blattspinat
  • 300 g Gnocchi (Kühlregal)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Gorgonzola
  • etwas Basilikum
Gespeichert auf der Einkaufsliste