• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Spargelquiche

53 Bewertungen
Spargelquiche

Gesamtzeit2:15 Stunden

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitSchwer
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Teigrolle
  • Quicheform (26 cm)
  • Backpapier
  • Sparschäler

Zubereitung

  • Zutaten
    • 150 g Weizenmehl
    • 50 g Roggenmehl
    • 1 TL Meersalz
    • 100 g Butter
    • 1 Ei

    Weizenmehl, Roggenmehl und Salz mischen. Kalte, gewürfelte Butter und ein Ei hinzugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Teig eine Stunde kalt stellen.

  • Du brauchst
    • Teigrolle
    • Quicheform (26 cm)
    • Backpapier
    Zutaten
    • 100 g Schälerbsen

    Ofen auf 180 °C vorheizen. Teig ausrollen und in eine eingefettete Quicheform legen. Teig mit Backpapier belegen, Schälerbsen daraufgeben und 10 Min. blindbacken.

  • Du brauchst
    • Sparschäler
    Zutaten
    • 500 g weißer Spargel
    • 0.5 Zitrone
    • 100 g Schinkenwürfel

    Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Für 5-6 Minuten in kochendem Salzwasser mit einem Spritzer Zitrone vorgaren, abgießen und abtropfen lassen. Schinkenwürfel kurz in einer beschichteten Pfanne anbraten.

  • Zutaten
    • 150 g Lauch

    Lauch längs halbieren, gründlich waschen und in feine Scheiben schneiden. Einen Teil des Lauchs in der Quicheform verteilen. Den Spargel darüber legen und den restlichen Lauch und die Schinkenwürfel darüber streuen.

  • Zutaten
    • 3 Eier
    • 250 g Schmand
    • 70 g Parmesan, gerieben
    • Pfeffer
    • 25 g Mandelblättchen

    Eier, Schmand und Parmesan verquirlen und mit Pfeffer und Salz würzen. Masse über den Spargel gießen und 30 Minuten backen. Mandelblättchen über die Quiche streuen und weitere 10 Minuten backen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie417 kcal19 %
Eiweiß13.9 g25 %
Fett30.3 g40 %
Kohlenhydrate24 g8 %
Ballaststoffe2.5 g8 %
Calcium178 mg18 %
Folat115 µg29 %
Vitamin B121 μg40 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Weinfreunde.de empfiehlt: Mit diesem ebenso spritzigen wie eleganten Weißburgunder aus Baden wird der Spargel schnell gut Freund. Thomas Düringer zaubert wunderbare Aromen von frischen Äpfeln und Birnen hervor, die dem Spargel ganz erfrischend schmeicheln.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion