REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Spätzle-Pfanne mit Chinakohl & Hackbällchen

Spätzle-Pfanne mit Chinakohl & Hackbällchen

Gesamtzeit40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Chinakohl putzen, waschen und die Blätter in Streifen schneiden. Paprika waschen, Kerne entfernen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und fein hacken.

  • Die Hälfte der Zwiebeln mit dem Hackfleisch, dem Ei, Semmelbröseln und dem Tomatenmark vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und mit feuchten Händen zu Bällchen formen.

  • 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen und die Hackbällchen darin bei mittlerer Hitze braten. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

  • 1 EL Öl in die Pfanne geben und die restliche Zwiebel und Paprika anschwitzen. Spätzle und Chinakohl zugeben, kurz anschwitzen und dann mit Gemüsebrühe ablöschen. Bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln. 2 Minuten vor Garzeitende die Hackbällchen zugeben.

  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie663 kcal30 %
Eiweiß38.2 g69 %
Fett26.9 g36 %
Kohlenhydrate69.8 g23 %
Vitamin A393 μg49 %
Vitamin C62.9 mg63 %
Vitamin D1.85 µg9 %
Magnesium66.8 mg18 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Chinakohl schmeckt sehr mild und kaum nach Kohl. Er eignet sich deswegen perfekt für Gerichte, die der gesamten Familie schmecken.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen