rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/schupfnudeln-speck-pilze/
Schupfnudeln mit Speck und Pilzen

Schupfnudeln mit Speck und Pilzen

Gesamt: 10 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Schupfnudeln mit Speck und Pilzen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Baconstreifen in einer Pfanne ohne Fett auslassen. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Zwiebelwürfel und Schupfnudeln im Speckfett mitanbraten.

  2. Pilze abgießen und mit in die Pfanne geben. Alles noch 2-3 Minuten weiterbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Petersilie waschen, Blättchen hacken und über die Pfanne geben.

Svenja Kilzer, Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Svenja Kilzer, Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Für eine vegetarische Variante die Zwiebeln in Butterschmalz anbraten und ca. die doppelte Menge Champignons dazugeben. Wer möchte, streut am Ende noch etwas Parmesan über die Pfanne.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    901kcal41%
  • Kohlenhydrate
    47g16%
  • Eiweiß
    22g40%
  • Fett
    69g92%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Natrium
    2.380,0mg433%
  • Chlorid
    3.250,0mg392%
  • Kalium
    968,0mg48%
  • Zink
    2,4mg28%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Svenja Kilzer, Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
2 Portionen
  • 200 g Baconstreifen
  • 400 g Schwäbische Schupfnudeln
  • 1 Zwiebel
  • 190 g Champignons ganze Köpfe (Glas)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0,50 Bund glatte Petersilie
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste