REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Snickers-Kühlschranktorte

Snickers-Kühlschranktorte

Gesamtzeit4:25 Stunden

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 12 Stücke

12 Stücke
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Gefrierbeutel
    • Teigrolle
    Zutaten
    • 200 g Butterkekse
    • 2 Snickers-Riegel (à 40 g)

    Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben und mit der Teigrolle darüberrollen, bis sie fein zerbröselt sind. Snickers-Riegel klein würfeln.

  • Du brauchst
    • Springform 26 cm
    Zutaten
    • 100 g Butter
    • Butter für die Form

    Butter in einem Topf schmelzen, Kekskrümel dazugeben und untermischen. Snickerswürfel ebenfalls hinzufügen und alles gründlich verrühren. Die Mischung in eine gefettete Springform (26 cm Ø) geben und mit den Fingern zu einem festen Boden drücken.

  • Zutaten
    • 500 g Frischkäse
    • 300 g Naturjoghurt
    • 2 EL Erdnussmus
    • 1 Msp. Bourbon-Vanille
    • 120 g Puderzucker
    • 1 Paeckchen Sahnesteif
    • 1 Prise(n) Salz

    Frischkäse, Joghurt, Erdnussmus, Vanille, Puderzucker, Sahnesteif und Salz zu einer geschmeidigen Creme verrühren und diese auf dem Snickers-Keks-Boden verteilen. Die Torte für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  • Zutaten
    • 100 g Erdnüsse (geröstet und gesalzen)

    Erdnüsse grob hacken.

  • Zutaten
    • 50 g Zucker
    • 20 ml Wasser
    • 50 ml Sahne

    Für die Karamellsoße 50 g Zucker und Wasser in einer großen Pfanne bei schwacher Hitze (nicht Rühren!) schmelzen lassen. Sobald der Zucker hellbraun ist, die Pfanne vom Herd nehmen, Sahne einrühren, Pfanne zurück auf die Platte stellen und alles ca. 1 Minute unter Rühren köcheln lassen. 

  • Vor dem Servieren die Snickers-Torte mit den Nüssen bestreuen und mit der Karamellsoße besprenkeln. 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Kalorien405 kcal20 %
Kohlenhydrate (pro Stück)35 g13 %
Fett (pro Stück)25 g76 %
Eiweiß (pro Stück)13 g22 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Echte Erdnuss-Fans können anstelle der Butterkekse Erdnusskekse für den Boden verwenden.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen