REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Schokoladige Cake Pops aus Löffelbiskuits

Schokoladige Cake Pops aus Löffelbiskuits

Gesamtzeit1 Stunde

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Löffelbiskuits in einen Mixer geben und fein zermahlen.

  • Weiche Butter, Puderzucker, Vanillezucker und Frischkäse verrühren und zu den zermahlenen Biskuits geben. Alles zu einem Teig verrühren.

  • Den Teig zu ca. 20 gleichmäßigen Kugeln formen, diese für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

  • Die Schokolade in zwei getrennten Töpfen über einem heißen Wasserbad schmelzen. Die Stiele kurz eintauchen, dann in die Teigkugeln stecken, trocknen lassen.

  • Die Hälfte der aufgespießten Teigkugeln dann schräg durch die Vollmilch-, die andere Hälfte durch die Zartbitterschokolade ziehen. In einen Styropor Block stecken.

  • Noch feucht mit den bunten Zuckerperlen bestreuen, bis zum Servieren kühl aufbewahren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie208 kcal9 %
Eiweiß3.59 g7 %
Fett11.6 g15 %
Kohlenhydrate23.1 g8 %
Vitamin A65.2 μg8 %
Calcium38.6 mg4 %
Magnesium30 mg8 %
Eisen2.55 mg18 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Bei diesem Rezept sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt: Ob Vollmilch-, Zartbitter oder weiße Schokolade, ob bunte Zuckerperlen, Glitzer, Kekskrümel … Erlaubt ist, was schmeckt!

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen