rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/gefuelltes-fladenbrot/
Gefülltes Fladenbrot

Gefülltes Fladenbrot

Gesamt: 30 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Die Steaks mit Küchenpapier abtupfen. Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit Paprika, Pfeffer, Salz und Oregano im Mörser zerdrücken, 2 EL Öl unterrühren. Die Paste auf die Steaks streichen. Die Steaks ca. 2 Stunden zugedeckt im Kühlschrank marinieren.

  2. Inzwischen die Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und schräg in schmale Ringe schneiden. Paprikastücke abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Salatblätter putzen, abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.

  3. Die marinierten Steaks bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten grillen, beiseite stellen und zugedeckt ca. 5 Minuten ruhen lassen. Die Brote von beiden Seiten dünn mit dem restlichen Öl bestreichen und kurz auf dem Grill erwärmen. Anschließend vorsichtig mit einem Messer öffnen, so dass eine Tasche entsteht.

  4. Die Steaks in Streifen schneiden. Mit Frühlingszwiebeln, Grillsauce und Paprikastreifen vermengen. Salat unterheben. Das Ganze in die Brote füllen.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Wer es noch etwas frischer mag, serviert einen Joghurt-Dip dazu: Dafür je 1/2 Bund Koriander und Petersilie abspülen, trocken tupfen, die Blätter grob hacken. Mit 300 g Vollmilchjoghurt, 1 gehackten Knoblauchzehe verrrühren und mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    403kcal18%
  • Eiweiß
    28g51%
  • Fett
    13g17%
  • Kohlenhydrate
    40g13%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Personen
  • 4 Rindersteaks (à ca. 100 g; aus der Hüfte)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Msp. Paprikapulver, edelsüß
  • 0,50 TL schwarzer Pfeffer
  • 0,50 TL grobes Meersalz
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 Frühlingszwiebeln (ca. 90 g)
  • 100 g geröstete Paprika (aus dem Glas)
  • 100 g Römersalat
  • 4 Fladenbrote zum Aufbacken (Kebab- oder Pitabrot; à ca. 80 g)
  • 100 ml scharfe Grillsauce (aus der Flasche)
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste