• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Cream Cookie Cake Pops

69 Bewertungen
Cream Cookie Cake Pops

Gesamtzeit2 Stunden

Zubereitung1 Stunde

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

2 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Mixer/Blender
  • Cake Pop Stäbchen

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Mixer/Blender
    Zutaten
    • 2 Packung(en) REWE Beste Wahl Creme Cookies
    • 225 g Frischkäse

    5 Cookies in einen Mixer geben und fein zermahlen, dann die restlichen Kekse (bis auf 2 für die Deko) und den Frischkäse dazu geben. Nochmal durchmixen, bis alles zu einer cremigen Masse geworden ist.

  • Aus der Masse ca. 20 Kugeln formen, diese für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

  • Zutaten
    • 2 REWE Beste Wahl Creme Cookies

    Die übrigen Kekse zerbröseln.

  • Du brauchst
    • Cake Pop Stäbchen
    Zutaten
    • 500 g weiße Schokolade

    Die Schokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen, die Stiele eintauchen, dann in die gekühlten Teigkugeln stecken, trocknen lassen.

  • Ist der Stiel fest, die aufgespießten Teigkugeln schräg durch die schon wieder leicht abgekühlte Schokolade ziehen, dann auf einen Styropor Block stecken. Kurz antrocknen lassen, dann erneut durch die Schokolade ziehen, sodass sie nicht gleichmäßig, sondern strukturiert mit Schokolade ummantelt werden.

  • Die Keksbrösel über die noch feuchten Cake Pops streuen. Bis zum Servieren kühl aufbewahren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie260 kcal12 %
Eiweiß3.7 g7 %
Fett16.3 g22 %
Kohlenhydrate24.9 g8 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer kein Styropor auftreiben kann, kann die Cake Pops zum Trocknen auch in einen stabilen, umgedrehten Schuhkarton stecken.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion