REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Schokoladen-Himbeer-Trifle

Schokoladen-Himbeer-Trifle

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 6 Portionen

6 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Für den Biskuitboden: Ofen auf 180°C vorheizen. Eier und Zucker schaumig schlagen. Mehl, Maisstärke und Kakao dazugeben und alles gut durchrühren. Teig in eine 28er Springform geben und glattstreichen. Boden 10-12 Minuten backen und auskühlen lassen.

  • Für die Creme: Crème fraîche, Magerquark, Rohrzucker und Vanillezucker gut in einer Schüssel vermengen.

  • Mit einem Glas 12 Kreise aus dem Biskuitboden ausstechen. Falls der Boden nicht genügend Kreise ergibt, den übrigen Boden grob zerkrümmeln und als zweite Schicht verwenden. Biskuitboden mit Whisky oder Orangensaft beträufeln.

  • Nachtisch in Gläsern anrichten: Zuerst einen Biskuit Boden, dann 3 EL von der Creme darübergeben, darauf ca. 5 Himbeeren verteilen und den zweiten Biskuitboden darüber legen. Darauf nochmal 3 EL Creme geben und das Dessert mit Himbeeren garnieren. Zuletzt ein paar Schokostreusel über die Himbeeren streuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie395 kcal18 %
Eiweiß11.5 g21 %
Fett17 g23 %
Kohlenhydrate47.5 g16 %
Vitamin A250 μg31 %
Calcium120 mg12 %
Magnesium40.8 mg11 %
Vitamin C21.2 mg21 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Trifle ist ein typisch englischer Nachtisch, der immer aus mehreren Schichten besteht. Meist aus einem getränkten Biskuitboden, Früchten und einer Schicht Pudding, Crème oder Sahne. Der Fantasie sind bei der Kreation keine Grenzen gesetzt.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen