rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/schoko-malheur/
Schoko-Malheur für zwei

Schoko-Malheur für zwei

Gesamt: 20 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Du brauchst
    Handrührgerät

    Schokolade und Butter über einem warmen Wasserbad schmelzen. Ei, Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz ca. 3 Minuten cremig aufschlagen. Schoko-Butter-Mix und Rum unterheben. Mehl und Nüsse unterrühren.

  2. Du brauchst
    Ofenfeste Förmchen

    2 ofenfeste Förmchen (à ca. 150 ml Inhalt) mit Öl ausstreichen und mit Paniermehl ausstreuen. Masse, bis auf 2 EL, in die Förmchen füllen und in die Mitte je ein Karamellbonbon setzen. Mit je 1 EL Teig bedecken und im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 190 °C/Umluft: nicht empfehlenswert/Gas: siehe Hersteller) ca. 13 Minuten backen. Herausnehmen, stürzen und mit dem Eis servieren.

Svenja Kilzer
Svenja Kilzer
Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Sie wissen nicht, wie viel Inhalt in Ihre Förmchen passt? Mit einem einfachen Trick finden Sie es heraus: Füllen Sie Wasser bis zum Rand in die Förmchen. Anschließend gießen Sie dieses Wasser in einen Messbecher und voilà - jetzt wissen Sie, wie viel Volumen in Ihre Förmchen passt.

Svenja Kilzer
Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Ob am Schreibtisch oder in der Produktionsküche - mein gesamter Arbeitstag dreht sich um Essen. Von der ersten Idee für ein neues Rezept, über die Foto-Shootings, bis hin zur Erstellung von Beiträgen über Kochen und Ernährung: der Genuss steht immer Vordergrund.

3 Dinge, die immer in meinem Kühlschrank sind:
Käse, Ziegenkäse und Feta. Ein Leben ohne Käse? Sinnlos...

Das Verrückteste, das ich je gegessen habe:
Froschschenkel, in einem Bistro gegenüber vom Moulin Rouge. Ich hatte etwas absolut Außergewöhnliches erwartet, aber am Ende haben die Frösche wie Hühnchen geschmeckt!

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    505kcal23%
  • Eiweiß
    8g15%
  • Fett
    29g39%
  • Kohlenhydrate
    51g17%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Natrium
    95,0mg17%
  • Calcium
    59,6mg6%
  • Kalium
    388,0mg19%
  • Magnesium
    55,4mg15%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Svenja Kilzer

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
2 Portionen
  • 40 g Zartbitterschokolade
  • 35 g Butter
  • 1 Ei
  • 40 g brauner Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Salz
  • 1 TL brauner Rum
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL gemahlene Haselnüsse
  • etwas Öl für die Form
  • 1 EL Paniermehl
  • 2 Schokoladen-Karamellbonbons (z. B. Toffifee)
  • 2 Kugel(n) Vanilleeis
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Handrührgerät
  • Ofenfeste Förmchen