• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Schnelle Gemüsepfanne mit Schupfnudeln

40 Bewertungen
Schnelle Gemüsepfanne mit Schupfnudeln

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sparschäler
    Zutaten
    • 1 Zucchini
    • 4 Möhren
    • 1 Zwiebel
    • 200 g Zuckerschoten/Kaiserschoten

    Zucchini waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Möhren schälen und stifteln, Zwiebel schälen und würfeln. Zuckerschoten waschen, 3 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, abgießen und kurz in Eiswasser abschrecken.

  • Zutaten
    • 2 EL Rapsöl
    • 800 g Schupfnudeln
    • 100 ml Gemüsebrühe

    1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schupfnudeln anbraten. Aus der Pfanne nehmen. 1 EL Öl erhitzen und die Zwiebel 1-2 Minuten anbraten. Möhren und Zucchini zugeben und 10 Minuten mitbraten, zwischendurch Gemüsebrühe zufügen.

  • Zutaten
    • Salz
    • Pfeffer

    Schupfnudeln und Zuckerschoten zugeben und 2 Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Zutaten
    • 50 g Pinienkerne
    • 100 g Feta

    Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Feta klein schneiden. Beides mit der Schupfnudelpfanne anrichten.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie532 kcal24 %
Eiweiß20.8 g38 %
Fett21.2 g28 %
Kohlenhydrate67.3 g22 %
Pantothensäure1.8 mg30 %
Vitamin C54.1 mg54 %
Vitamin K29.4 μg45 %
Magnesium111 mg30 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion