• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Schnelle Fischsuppe

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit38 Minuten
    Zubereitung30 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen
    • Im Angebot

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Sieb

    Zubereitung

      • Sieb
      • 2 Möhren
      • 1 Zwiebel
      • 4 EL Butter
      • 4 EL Weizenmehl Type 405
      • 1 Glas (400 ml) Fischfond
      • 400 g Schlagsahne

      Möhren schälen und fein würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. 4 EL Butter in einem großen Topf erhitzen, Möhren und Zwiebel darin dünsten. Mehl darübersieben und kurz anschwitzen. Fond, 400 ml Wasser und Sahne einrühren.

      • 40 g Fischpaste
      • Salz
      • Pfeffer

      Fischpaste einrühren. Suppe auf­kochen und zugedeckt 6–8 Minuten köcheln, dabei ab und zu umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

      • 4 Scheibe(n) Toastbrot
      • 2 EL Butter
      • 200 g Räucherlachs
      • 1 Bund Dill
      • Salz
      • Pfeffer
      • einige Spritzer Zitronensaft
      • Zucker

      Toast in Würfel schneiden. 2 EL Butter in einer Pfanne schmelzen und Toast darin golbraun rösten. Lachs fein würfeln. Dill waschen und hacken. Suppe mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und 1 Prise Zucker abschmecken. Dill und Lachs kurz in der Suppe erhitzen und alles in Suppentellern anrichten. Mit Croûtons bestreuen.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie762 kcal35 %
    Eiweiß23.7 g43 %
    Fett59.9 g80 %
    Kohlenhydrate37 g12 %
    Vitamin A1290 μg161 %
    Kalium626.1 mg31 %
    Eisen1.7 mg12 %
    Vitamin B122.3 μg92 %

    Tipp

    Fischpaste ist eine Art Fischbrühe, die die Basis für Suppen oder Saucen ist. Wenn du den fischigen Geschmack nicht so gerne magst, nimm etwas weniger davon.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Gebackener Lachs mit Pfeffermarinade
    • Laktosefrei
    • Glutenfrei
    • Low Carb
    3h
    Einfach
    Klassische Pfannkuchen
    • Vegetarisch
    8min
    Einfach
    Honig-Senf-Lachs mit grünem Spargel
    • Low Carb
    • Glutenfrei
    1h
    Mittel