• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Helles Spritzgebäck

0 Bewertungen
Helles Spritzgebäck

Gesamtzeit1 Stunde

Zubereitung50 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Zestenreibe
  • Handmixer
  • Spritzbeutel
  • Spritztülle(n)
  • Backpapier
  • Gefrierbeutel

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Zestenreibe
    • Handmixer
    Zutaten
    • 1 Vanilleschote
    • 1 Bio Zitrone
    • 200 g Butter (Zimmertemperatur)
    • 100 g Puderzucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • 2 Eier (Größe M)
    • 1 Eigelb (Größe M)
    • 300 g Weizenmehl Type 405
    • 50 g Speisestärke

    Die Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Die Zitrone waschen, trocken reiben und 1 TL Schale fein abreiben. Weiche Butter, Puderzucker, Vanillemark, Zitronenschale und Salz mit den Quirlen des Handrührgeräts cremig schlagen. Eier und Eigelb unterrühren, dann Mehl und Speisestärke mischen und kurz unterrühren.

  • Du brauchst
    • Spritzbeutel
    • Spritztülle(n)
    • Backpapier

    Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier belegen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit mittlerer Sterntülle geben und Kringel auf die Bleche spritzen. Im Ofen ca. 8 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

  • Du brauchst
    • Gefrierbeutel
    Zutaten
    • 100 g Kuvertüre (Zartbitter)

    Die Kuvertüre grob hacken und in einer Schüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen lassen. In einen kleinen Gefrierbeutel füllen, eine ganz kleine Ecke abschneiden und die flüssige Kuvertüre in dünnen Linien über die Plätzchen laufen lassen. Kuvertüre fest werden lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie111 kcal5 %
Kohlenhydrate12.3 g4 %
Fett6.3 g8 %
Eiweiß1.7 g3 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion